German (DE)German (DE)

Beliebte Seiten:

Visit California logo

Sacramento | Visit California

Sacramento

Genießen Sie in der Hauptstadt Kaliforniens Gerichte aus erntefrischen Zutaten und entdecken Sie die Geschichte des Goldrauschs.

  • Zusammenfassung
  • Offizielle Ressourcen
  • Unternehmungen
  • Galerie
  • Gastronomie

Sacramento erlebt eine atemberaubende Renaissance. Junge Menschen auf der Suche nach Stadtatmosphäre ziehen in diese unauffällige Stadt, und für sie schießen überall Kleinbrauereien, Kneipen mit guter Küche und schicke Boutiquen aus dem Boden. Preisgekrönte Köche wecken Aufmerksamkeit, weil sie sich auf regionale Zutaten spezialisieren, und gute Beziehungen zwischen Restaurants und den umliegenden Farmen sind längst nicht mehr die Ausnahme, sondern die Regel. Sacramento hat sich in den USA eine führende Rolle in der Farm-to-Fork-Küche erobert. Die Vorreiterrolle der kulinarischen Aspekte sind auch die Inspiration für viele Events und Foodie-Aktivitäten, wie zum Beispiel das jährlich stattfindende Farm-to-Fork Festival, das Crawfish & Catfish Festival und der Fried Chicken Trail, eine freie Route mit über zehn der besten Adressen der Stadt, um einen oder zwei Geflügelbeine zu kosten. An heißen Sommertagen sind die Abende hier angenehmer als an nahezu jedem anderen Ort im Staat, wenn die Einheimischen auf den Veranden ihrer eleganten viktorianischen Häuser sitzen und Kinder bis zum Sonnenuntergang in Grünanlagen spielen.

Museen in Sacramento

Als Hauptstadt des Bundesstaats hat Sacramento natürlich einiges zu bieten, und nicht selten treffen sich bunt gemischte Gruppen rund um das mit einer Kuppel überdachte Kapitolsmuseum. Im Bereich der Capitol Mall sowie im historischen Old Sacramento Waterfront, dem restaurierten Bereich entlang des Sacramento River, dem wichtigsten Umschlagplatz während des Goldrauschs, sind verschiedene Museen angesiedelt. Geschichtsfans werden das California State Railroad Museum mit seinen sorgfältig restaurierte „IronHorses“ lieben. Im Sacramento History Museum, entführen Sie Guidesin zeitgenössischen Kostümen zu einer Tour in den Untergrund und in verlassene Straßen. Diese entstanden, als die Stadt als Maßnahme gegen Überflutungen ihre Straßen und Gebäude höher angesiedelt hat. (Alle über 21-Jährigen können an einer ganz besonderen „Underground After Hours“-Tour teilnehmen, die sich mit der dunkleren Vergangenheit der Stadt befasst.) Sie sollten auch keinesfalls das California Museum verpassen, in dem sich die California Hall of Fame befindet. Wenige Kilometer vom California Museum befindet sich das SMUD Museum of Science and Curiosity (MOSAC). Hier sind über 100 interaktive Ausstellungsstücke zu besichtigen, die sich um die Themen Gesundheit, Natur, Energie, Wasser, Technik und Weltraum drehen. 

Falls Sie sich für Outdoor-Aktivitäten begeistern, könnten ein Spaziergang, ein Lauf oder eine Fahrradtour mit der Sac Tour Company, das Richtige für Sie sein. Sichern Sie sich damit einen Überblick über die wichtigen Einrichtungen und die öffentliche Kunst der Stadt.

[[ crowdriff-gallery-id: 9b27a7d7-b8b9-42ce-9a00-5ca0b08daa41 ]]

Ob zu Fuß oder auf Rädern - das Fortkommen in der Stadt ist einfach. Außerdem wurde Sacramento von der League of American Bicyclists (Liga amerikanischer Radfahrer) mit dem Gold-Preis für Fahrradfreundlichkeit ausgezeichnet – es ist also auch eine Stadt, die man sehr gut auf dem Drahtesel erkunden kann, denn sie verfügt über breite Radspuren und befestigte Radwege entlang des Sacramento und des American River. Zusätzlich gibt es eine praktische Stadtbahn, die beliebte Orte innerhalb der Stadt miteinander verbindet. Aufgrund von spärlichem Autoverkehr im Stadtzentrum und außerhalb ist auch das Auto eine gute Alternative.

Vorgestellt Sacramento

Gefällt Ihnen, was Sie lesen? Wir empfehlen Ihnen, auf unsere englische Website zu wechseln, um noch mehr Inhalte lesen zu können.

Zur EN-Website wechseln