German (DE)German (DE)

Beliebte Seiten:

Visit California logo

Unvergessliche Brunch-Möglichkeiten in San Diego

Unvergessliche Brunch-Möglichkeiten in San Diego

Stärken Sie sich für das Wochenende in Cafés mit Meeresblick, Old-School-Dinern und trendigen Bistros

Removed from Likes

Brunch ist gleichzeitig extravagant und praktisch. Unendlich viel Sekt mit Orangensaft? Extravagant. Frühstück und Mittagessen in einem? Praktisch. Diese Kombination aus beidem ist auch in San Diego sehr beliebt – einer Stadt, die aufgrund des sonnigen Wetters und der zahlreichen Restaurants mit Indoor- und Outdoor-Plätzen wie gemacht ist für einen Brunch. In diesen 12 Restaurants mit Frühstück- und Brunch-Angebot in San Diego lässt es sich gut in den Tag starten:

1. The Great Maple, La Jolla und Hillcrest

Dieses Diner im Retro-Stil, in dem man am Tresen sitzen kann, trifft genau die richtige Mischung aus gemütlich und schick. Sie können wie ein Kind Nachtisch zum Frühstück bestellen – Waffeln am Stil oder Donuts mit Ahornsirup-Bacon – oder sich für eine der Erwachsenenoptionen entscheiden: herzhafter geräucherter Braten mit Popovers, vegane Röstis, Chilaquiles oder Portobello-Pommes in einem Metallbehälter.  
 


2. Provisional Kitchen, Gaslamp Quarter

Dieses luftige Bistro im Pendry Hotel ist umgeben von Läden mit handwerklichen Produkten – Sie können also ein wenig stöbern, während Sie auf Ihre Bestellung warten. Auf der Karte stehen typisch kalifornische Köstlichkeiten wie Avocado-Toast, Omelettes und Eggs Benedict sowie eine skurrile Option, die in den sozialen Medien für Aufruhr sorgte: ein riesiges Straußenei, das als Spiegelei serviert wird. (Es muss im Voraus bestellt werden und reicht, um eine ganze Familie satt zu bekommen.)

3. Werewolf American Pub, Gaslamp Quarter

Dieser Pub funktioniert abends als Bar und morgens als Brunch-Spot. Die Homer Cakes, Pfannkuchen mit einer Donut-Glasur, sind Teil des Low-Carb-Trends. Wenn Sie den Rest des Tages satt sein möchten, empfehlen sich die Eggs Benedict mit Schweinebauch auf Röstis. Werewolf bereitet die Mimosas jeden Tag mit einem anderen Saft zu (sorry, Orangensaft).

4. Café 21, University Heights

Gelangweilt vom traditionellen Sonntagsbrunch? Im Café 21 gibt es Frühstücks-Tapas mit den Aromen des mittleren Ostens. Die Küchenchefin Leyla wuchs in Aserbaidschan auf und erschafft ihre magischen Kreationen mit regionalem Obst und Gemüse, Fleisch von freilaufenden Hühnern und Rindfleisch aus Weidehaltung. Es gibt viele kleine Gerichte zum Teilen: Eggs Benedict auf Garnelen-Mais-Talern, Tiramisu-Pfannkuchen, mediterraner gebratener Reis oder ein Omelette mit Lammhackfleisch.

5. Morning Glory, Little Italy

Wenn Brunch für Sie nicht ohne Fotos von Ihrem Essen funktioniert, müssen Sie unbedingt das Morning Glory besuchen. Das Restaurant im zweiten Stock ist festlich, dramatisch und ein wenig edgy. Eine Kunstinstallation an der Decke sieht aus wie eine pinke Blüte mit einem beweglichen elektronischen Augapfel. Es gibt einen Automaten, an dem Sekt gekauft werden kann. Das Personal trägt Overalls, und auf den Stoffservietten sind Rock'n'Roll-Totenköpfe zu sehen. Doch neben diesem beeindruckenden Ambiente ist das Essen der eigentliche Star: Die luftig-leichten Soufflé-Pfannkuchen sind eine Mahlzeit für die Seele. 

6. Walking on Water Café, Ocean Beach Pier

Sie wollen Ihren Morgen damit beginnen, den endlosen Pazifik zu beobachten? In diesem Café am Pier brauchen Sie dafür kein Fernglas, da Sie sich direkt über der Brandung befinden. Frühstücksgerichte wie Hummeromelette, Blaubeerpfannkuchen und Huevos Rancheros werden hier den ganzen Tag lang seviert – garniert mit Aussicht auf den Ozean.
 


7. Le Papagayo, Leucadia und Carlsbad Village

Wenn mediterrane Aromen auf lateinamerikanische Vibes und kalifornische Zutaten treffen, kann Ihr Brunch am Wochenende schon einmal drei Stunden in Anspruch nehmen. Im Patio können Sie Eggs Benedict mit grüner Chili genießen, Shrimp and Grits oder French Toast mit Grand Marnier. Dazu sorgt unbegrenzt viel Sekt mit Orangensaft für einen entspannten Tag.

8. The Henry, Coronado

Coronado Island ist für seine fünf Strände mit weißem Sand bekannt, das historische Hotel del Coronado sowie dieses klassische Café, das sein Brunch-Angebot sehr ernst nimmt. Es gibt gesunde Optionen wie Protein-Smoothies mit Blattgemüse oder die Quinoa-Bowl, aber auch dekadente Gerichte wie Toast mit Hummerfleisch. Egal, wofür Sie sich entscheiden: Sie lernen eine lockere, aber elegante Coronado-Aktivität kennen.

9. Breakfast & Bubbles, North Park/Hillcrest

Chefkoch Marco Provino hat mit diesem ganz in Pink gehaltenen Restaurant in Hillcrest eine übertriebene Hommage an den Brunch geschaffen. Vom French Toast mit Oreo-Topping über die Eggs Benedict mit Kaviar zu den pinken Deviled Eggs: Hier bietet jedes Gericht ein würdiges Motiv für Instagram. Bestellen Sie sich zu Ihrem Hauptgericht einen spektakulären Cocktail wie den Mexican Widow, der in einer Wolke aus Trockeneis serviert wird.

10. Atypical Waffle Company, North Park

Das Wichtigste zuerst: Dieser versteckte Spot serviert ausschließlich Waffeln – wenn Sie also Lust auf Biscuits mit Gravy haben, sollten Sie woanders hingehen. Aber für Fans von Kohlenhydraten sind die dicken belgischen Waffeln meilenweit von den tiefgefrorenen Waffeln entfernt, die Kinder gerne im Toaster „zubereiten“. Die Waffeln hier enthalten Hefe, brauchen zwei Tage für die Fertigstellung und werden mit köstlichen Toppings wie Ricotta und Marmelade oder Bacon mit braunem Zucker und Ziegenkäse serviert.
 

11. Harry’s Coffee Shop, La Jolla

Diese Institution serviert Frühstücksangebote bereits seit 60 Jahren – als Boomer selbst noch Babys waren. Harry Rudolph hat das Frühstück-/Brunch-Café 1961 eröffnet, und drei seiner Kinder führen es heute weiter. Hier kann den ganzen Tag über gefrühstückt werden – es gibt 12 verschiedene Omelettevarianten, klebrige Zimtschnecken, Eggs Benedict auf einer Waffel und perfekt knusprige Hash Browns. 

12. Breakfast Republic, mehrere Standorte

Wenn ein Restaurant neun Filialen in derselben Stadt betreibt, ist das ein Zeichen dafür, dass hier einiges richtig läuft.  Vielleicht sind dafür die kreativen Interpretationen der typischen Brunch-Klassiker verantwortlich: French Toast mit Erdnussbutter, Banane und Bacon, pochierte Eier auf Mac and Cheese und Churro-Pfannkuchen. Oder es sind die scharfen Bloody Marys mit Habanero-Chili. Sicherlich tragen auch die regionalen Zutaten ihren Teil dazu bei, die fotogene Innenausstattung und coole Merch-Artikel wie Hoodies, Mützen und T-Shirts, mit denen Sie Ihre Begeisterung für Breakfast Republick zum Ausdruck bringen können.

Egal, ob Ihre Geschmacksknospen süß oder salzig bevorzugen, Sie lieber einen sprudelnden Sekt trinken, eine Bloody Mary mit Bacon oder einen kräftigen dreifachen Mokka: Diese 12 Orte sorgen dafür, dass der sonntägliche Brunch zu Ihrer Lieblingsmahlzeit wird. Da es aber so viele Restaurants mit Brunch-Angeboten gibt, sollte man sich besser nicht nur auf einen Tag in der Woche beschränken.

Removed from Likes

Verbundene Artikel

Fotos von Reisenden

Verwenden Sie auf Instagram den Hashtag #VISITCALIFORNIA und wir teilen Ihren Trip auf unserer Seite.

California Winery

Subscribe to our Newsletter

Sign up and get weekly travel inspiration and ideas

Subscribe to our Newsletter