Error message

Lingotek profile ID 4 not found.
Ein Künstler beim Strawberry Music Festival
Mit freundlicher Genehmigung von Strawberry Music Festival

Grass Valley: SEPTEMBER

Strawberry Music Festival

„Berge. Magie. Musik.“ Das Motto des Strawberry Music Festival, einem belebten, viertägigen Event im Mai, sagt bereits alles. Das Festival, das auf dem Messegelände Nevada County Fairgrounds in Grass Valley, etwa eine Stunde nördlich von Sacramento, stattfindet, wartet mit einem Dutzend musikalischer Acts auf, die Bluegrass, Blues, Folk, Swing, Indie Rock, Gospel, Cajun, keltische Musik und vermutlich auch eine Reihe von Genres, die sich nicht so leicht zuordnen lassen, zum Besten geben. Teilnehmern wird ans Herz gelegt, das familienfreundliche Event in eine riesige Camping-Party zu verwandeln – es gibt unzählig viel Platz zum Aufschlagen von Zelten und Parken von Wohnmobilen.

Im Laufe von vier Tagen stehen mehr als 20 Acts auf dem Programm, die die Hauptbühne und weitere, kleinere Bühnen beehren, auf denen ein noch breiteres Spektrum an Künstlern sein musikalisches Talent unter Beweis stellt. Aber was das Strawberry Music Festival von anderen Festivals unterscheidet ist das hohe Maß an Publikumsbeteiligung, die fest einprogrammiert ist und zuweilen auch auf recht informelle Art stattfindet. Beim Band Scramble können Konzertbesucher zum Beispiel mit ihren eigenen Instrumenten antreten und werden nach dem Zufallsprinzip zu Bands zusammengewürfelt, die dann eine Stunde Zeit haben, um jeweils zwei Songs zu schreiben. Es werden ein Champion nach Publikumsreaktion gekürt und alberne Preise verliehen, aber letztendlich geht es vor allem um das Recht, mit dem Sieg anzugeben. 

Ebenfalls Teil der Veranstaltung ist der Breakfast Club, ein Event, bei dem jeder auf die Bühne kommen und etwas darbieten kann (alle Teilnehmer erhalten ein kostenloses Frühstück) sowie The Revival, eine Gospel-Show am Sonntagmorgen. Um die Musik zu hören müssen Sie aber noch nicht einmal an allen Events teilnehmen – jedes einzelne wird im Hog Ranch Radio übertragen, einem kleinen Radiosender, der extra für das Festival eingerichtet wird. Was zusätzlich zur Vielfalt der Veranstaltung beiträgt, ist die Tatsache, dass die Darbietungen nicht auf das beschränkt sind, was im Programm steht. Musiker vom Anfänger bis zum Profi kommen hier zusammen, um auf dem ganzen Campingplatz zu jammen, was für jene, die über den Platz spazieren, ein schwindelerregendes Kaleidoskop der Klänge entstehen lässt.

Das Strawberry Kids Program ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil des Ganzen. Bei vier verschiedenen Programmen für alle vom Kleinkind bis zum Teenager werden Aktivitäten wie Tanz-, Kunst- und Foto-Workshops, Yoga, Filmabende, Henna Tattoos, Batiken und mehr angeboten. Das große Finale bildet die Strawberry Kids Parade am Sonntag, nach dem Revival.

Insidertipp: Bei den Tickets haben Sie die Wahl zwischen Eintrittskarten für einen bis vier Tage (einschließlich der Nutzung des Campingplatzes) und es gibt sogar Tickets für einzelne Abende. Beim Camping gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Warme Duschen und Wasseranschlüsse stehen zur Verfügung.