German (DE)German (DE)

Beliebte Seiten:

Visit California logo

Birch Aquarium

Birch Aquarium

Erfahren Sie alles über die Unterwasserwelt des Pazifiks

Removed from Likes

Werfen Sie einen Blick auf über 5.000 Fische in mehr als 60 Lebenswelten des Pazifischen Ozeans, von den eisigen Gewässern des Nordwestens bis hin zu den tropischen Ökosystemen von Mexiko und darüber hinaus – im Birch Aquarium der Scripps Institution of Oceanography in La Jolla. Das Aquarium liegt hoch auf einer Klippe mit Blick auf den Pazifik, 20 Minuten nördlich vom Zentrum San Diegos, und bietet ein breites Spektrum an Meereslebewesen, von großen Walen über Leopardenhaie bis hin zu den bizarren Kleinen Fetzenfischen, einer Seepferdchenart. Über Korallenriffkolonien schimmern tropische Fische sowie Gemeine Perlboote und Rotfeuerfische. Gehen Sie an den offenen Becken im Außenbereich des Aquariums auf der Preuss Tide-Pool Plaza mit Seesternen, schwammartigen Seegurken und anderen Meeresbewohnern, die sich gerne in Strandnähe aufhalten, auf Tuchfühlung.

2019 wagte sich das Birch Aquarium mit seiner Ausstellung Seadragons & Seahorses in wissenschaftliches Neuland vor. Hier ist eines der ausgedehntesten Seepferdchenhabitate der Welt zu sehen, das dazu designt wurde, dem Großen Fetzenfisch die Fortpflanzung in Gefangenschaft zu erleichtern – etwas noch nie Dagewesenes. Es ist faszinierend, diesen unglaublich zarten, sich wellenförmig fortbewegenden Kreaturen dabei zuzusehen, wie sie neben Seepferdchen, Seenadeln und farbenprächtigen Kleinen Fetzenfischen miteinander interagieren – oder manchmal auch gar nicht miteinander interagieren, was ebenso interessant sein kann. Die winzigen Babyseepferdchen, die ebenfalls zu sehen sind, kamen alle im Aquarium zur Welt und Besucher haben die Möglichkeit, einen Blick in das erstklassige Meerestierzuchtprogramm des Birch Aquariums zu werfen.

Nicht alle Bewohner des Aquariums stammen aus dem tiefen Meer – manche sind nur gelegentliche Besucher. Im Sommer 2022 soll die Lebenswelt Beyster Little Blue Penguins eröffnen. Die knapp 270 Quadratmeter große Ausstellung beherbergt dann eine lebhafte Kolonie winziger, tief tauchender Seevögel, die etwa drei Pfund wiegen und weniger als 30 Zentimeter groß sind. Ein Amphitheater und eine Erkundungshöhle bieten großartige Möglichkeiten, die äußerst geselligen Tiere beim Spielen, Fressen und Nestbauen zu beobachten.

Dank der Zusammenarbeit mit dem benachbarten Scripps Institution of Oceanography kann das Aquarium auch eine Vielzahl topaktueller wissenschaftlicher Entdeckungen präsentieren. Es ist tolle Art, den wunderschönen Ozean, der sich bis zum Horizont erstreckt, noch mehr schätzen zu lernen.

Was Sie vor Ihrem Besuch wissen sollten: Das Aquarium ist täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Sie können auf dem Gelände drei Stunden lang kostenlos Parken und die Parkzeit gegen eine kleine Gebühr verlängern. Übergroße Fahrzeuge sind auf dem Parkplatz nicht gestattet. Werfen Sie einen Blick auf den Tageszeitplan, wenn Sie bei Ihrem Besuch eine Fütterung oder ein besonderes Event erleben wollen.

Removed from Likes

Verbundene Artikel

Fotos von Reisenden

Verwenden Sie auf Instagram den Hashtag #VISITCALIFORNIA und wir teilen Ihren Trip auf unserer Seite.

California Winery

Subscribe to our Newsletter

Sign up and get weekly travel inspiration and ideas

Subscribe to our Newsletter