German (DE)German (DE)

Beliebte Seiten:

Visit California logo

10 tolle Strände für Kinder

10 tolle Strände für Kinder

Sammeln Sie Erinnerungen an einigen der bei Familien beliebtesten Strände in Kalifornien

Removed from Likes

Sand, Meer und Kinder – da ist Familienspaß natürlich vorprogrammiert. Diese Sammlung von Stränden beinhaltet ansprechende und familienfreundliche Highlights wie ruhige Gewässer für unerfahrene Schwimmer, Gezeitenbecken für unerschrockene Entdecker, Picknickplätze für Familientreffen, Sumpfgebiete, die vor Vögeln und Schmetterlingen nur so wimmeln, und, in einigen Fällen die Möglichkeit, sich an Essensständen den ganzen Tag zu versorgen. Bei vielen dieser Strände handelt es sich um State Parks – prüfen Sie auf jeden Fall die saisonalen Öffnungszeiten, bevor Sie Ihren Besuch antreten.

1. Heart's Desire Beach, Point Reyes National Seashore

Diese kleine verborgene Sandbucht auf der Ostseite von Point Reyes National Seashore blickt auf die ruhige und geschützte Tomales Bay und die sanften Hügel des Marin County. Kinder lieben es, den Wald entlang des Süßwasserbachs, der in die Bucht mündet, und den langen Sandstrand zu erkunden. Die Eltern hingegen mögen das ruhige Wasser und den seichten Einstieg ins Meer. (Heart's Desire Beach)

2. Carmel Beach, Carmel-by-the-Sea

Dieser ungefähr 1,6 km lange halbmondförmige Strand lässt die Herzen mit seinem zuckrigen Sand und der idyllischen Atmosphäre höher schlagen. Umgeben von windgebeugten Zypressen und Steilhängen ist dieser Ort perfekt zum Entspannen und Spaßhaben geeignet. Kinder planschen gern in den für gewöhnlich zahmen Wellen, doch Carmel Beach ist nicht nur ein Paradies für Menschen, sondern auch für Hunde. An diesem hundefreundlichen Strand können Sie beobachten, wie Hundebesitzer Tennisbälle werfen und mit ihren vierbeinigen Freunden herumtollen. (Carmel Beach)

3. Crystal Cove State Park, Laguna Beach

Der Crystal Cove State Park liegt zu beiden Seiten des Highway 1 an der Küste und bietet Zugang zu einem idyllischen Strand und den mit Unterholz bedeckten Küstenhügeln von Laguna Beach. Suchen Sie während der Ebbe am Riff der Crystal Cove State Marine Conservation Area nach Anemonen, Seesternen oder Einsiedlerkrebsen oder erkunden Sie zu Fuß oder mit dem Mountainbike die verschlungenen Pfade im üppig bewachsenen Moro Canyon, dessen Vegetation nach den Niederschlägen im Winter herrlich grün leuchtet. Besteigen Sie dann den grasigen Gipfel des Moro Ridge mit Blick auf die Küste. (Crystal Cove State Park in Laguna Beach)

4. Natural Bridges State Beach, Santa Cruz

Die von Wellen umspülte charakteristische Naturbrücke, die mit flügelschlagenden und krächzenden Pelikanen und Kormoranen bedeckt ist, macht diese Parklandschaft am Wasser in Santa Cruz zu einem lebendigen und wunderschönen Reiseziel. Die vor bunten Seeanemonen, Seesternen und Einsiedlerkrebsen wimmelnden Gezeitenbecken und andere faszinierende Entdeckungen lassen die Augen Ihres kleinen Abenteurers vor Begeisterung strahlen. (Natural Bridges State Beach)

5. Arroyo Burro Beach, Santa Barbara

Das Besondere dieses kinderfreundlichen Strands geht über die malerische Kulisse von Santa Barbara hinaus. Neben den sicheren Schwimm-, anfängerfreundlichen Surf- und Angelmöglichkeiten gibt es einige Pfade und das Watershed Resource Center mit lehrreichen Programmen zu erkunden, die die Wichtigkeit des Schutzes der Strände und Küsten in Kalifornien hervorheben. (Arroyo Burro Beach)

Crissy Field

6. Crissy Field, San Francisco

Crissy Field in San Francisco bietet unendliche Outdoor-Freizeitaktivitäten. Läufer und Radfahrer laufen bzw. fahren am Wasser der San Francisco Bay entlang. Hundebesitzer werfen Tennisbälle in die Bucht, damit ihr vierbeiniger Freund sie zurückholt. Kinder spielen Fangen und schlagen Rad auf grünen Rasen oder lassen bunte Drachen im Golden-Gate-Wind steigen. Kiteboarder und Windsurfer versuchen auf dem Wasser genau diese unnachgiebige Brise einzufangen und Profi-Surfer reiten auf den Wellen unter der Golden Gate Bridge am angrenzenden Fort Point. (Crissy Field)

7. Coronado Beach, Coronado

Der einladende Erholungsort Coronado liegt auf einer Insel, und erweckt den Eindruck einer privaten Enklave umgeben von den perfekten Stränden, darunter der sehr familienfreundliche Coronado Beach. Von der Innenstadt von San Diego aus kann der Strand leicht mit dem Fahrrad über die bogenförmige Coronado Bridge erreicht werden und ist sowohl für die Wassersportmöglichkeiten als auch dafür bekannt, besonders hundefreundlich zu sein. Mieten Sie Fahrräder bei Holland's Bicycles und fahren Sie an eleganten Villen am Wasser und gepflegten Gärten entlang oder statten Sie der von Geschäften gesäumten Orange Avenue mit ihren Restaurants, Galerien und Theatern einen Besuch ab (dort gibt es auch Eisdielen und Süßwarenläden für die Kinder). (Coronado)

Silver Strand

8. Silver Strand State Beach, San Diego

Silver Strand hat einfach alles: die blaue Weite und rollenden Wellen des Pazifiks auf der einen Seite und auf der anderen den schön geschwungenen Sandstrand mit wärmerem und ruhigerem Gewässer. Und dazwischen viel Platz zum Herumtollen und Möglichkeiten zum Surfen lernen; oder entfachen Sie ein Lagerfeuer am Strand mit Ihrer Familie. Kinder planschen gerne auf der ruhigen Seite des Silver Strand in der San Diego Bay, die Crown Cove genannt wird. Auf der Pazifikseite gibt die Coronado Surfing Academy Kurse darüber, wie man auf den normalerweise anfängerfreundlichen Wellen das Manöver „Hang Ten“ ausführt. (Silver Strand State Beach)

9. La Jolla Shores, San Diego

La Jolla befindet sich ungefähr 20 Minuten nördlich der Innenstadt (und gehört genau genommen tatsächlich zu San Diego) und verfügt über die breiten, weißen Sandstrände der La Jolla Shores mit ihren Möglichkeiten zum Surfen, Schnorcheln und den Feuerstellen, die perfekt für S'mores geeignet sind. Angrenzend befindet sich außerdem ein Spielplatz für Kinder. Paddeln oder schnorcheln Sie (Verleih verfügbar) mit den Meeresbewohnern von La Jolla – unter anderem mit farbenfrohen Garibaldifischen und (harmlosen) Leopardenhaien. Wenn Sie an Land weitere Meerestiere bestaunen möchten, erkunden Sie das Birch Aquarium, oder schauen Sie sich am Uferdamm des Strands The Children's Pool an, wie eine große Gruppe Seehunde sich sonnt, schnauzt und sich um ihre Junge kümmert. (La Jolla)

10. Santa Monica Beach, Santa Monica

Flanieren Sie am charakteristischen Santa Monica Pier bei Sonnenuntergang entlang. Dabei fragen Sie sich wahrscheinlich, ob es überhaupt noch besser werden kann. Und ob! Zunächst gibt es einen Freizeitpark auf der rechten Seite des Piers, den Pacific Park, der nicht allzu furchteinflößende Achterbahnen und klassische Fahrgeschäfte beherbergt, die unter anderem auch für die Kleinen geeignet sind. Dann gibt es da noch die einfachen Freuden, wie einen cremigen, leckeren Shake oder eine simple Muschelkette, die bei den zahlreichen Imbissbuden und Souvenirläden am Pier erworben werden können. Besuchen Sie das einladende Heal the Bay Aquarium (das frühere Santa Monica Pier Aquarium), das 100 Fischarten und Meerestiere beherbergt, bevor Sie zur Hauptattraktion übergehen: dem Strand mit einer 5,6 km langen Küstenlinie mit blassgelbem Sand. (Santa Monica Pier und Beach)

Removed from Likes

Verbundene Artikel

Fotos von Reisenden

Verwenden Sie auf Instagram den Hashtag #VISITCALIFORNIA und wir teilen Ihren Trip auf unserer Seite.

California Winery

Subscribe to our Newsletter

Sign up and get weekly travel inspiration and ideas

Subscribe to our Newsletter