The Polar Bear Swim at Tahoe City's Snowfest

FEBRUAR - MÄRZ

Tahoe City Snowfest

Feiern Sie den Winter am Nordufer des türkisblauen Lake Tahoe mit zehn Tagen bunter Unterhaltung rund um Tahoe City beim Snowfest: zu den Höhepunkten gehören ein von der alljährlich neu gewählten Snow Queen („Schneekönigin“) angeführter Umzug sowie ein Kostümwettbewerb für Haustiere oder speisen Sie in einem der zahlreichen gutbesuchten Restaurants! 

Das Festival im März (vom 1.-11. März in 2018) startete 1982 in Tahoe City, um den Menschen zu zeigen, dass die Tahoe Region auch nach Februar großartige Skibedingungen bietet. Über die Jahre wurde das Winter-Festival immer größer und heutzutage gibt es vier große Events in drei Tagen: die Krönung der diesjährigen Königin, Feuerwerk am Commons Beach, eine Parade (halten Sie beispielsweise nach einem Einhorn auf einem Einrad Ausschau) und dem berühmten „Polar Bear Swim“ – ein knapp 250 Meter langer Ausflug im nicht mal 4°C kaltem Wasser von Lake Tahoe mit anschließenden wiederbelebenden Snacks und Getränken im Gar Woods Restaurant und Bar. 

Am Ende des Festivals können Sie dem jährlichen „I-Did-a-Run“ zuschauen, ein Rennen, bei dem Hunde auf einer Schneebahn einen Wagen hinter sich herziehen. Dazwischen gibt es circa 100 unterschiedliche Events, darunter einen Fackelzug, Konzerte, Pfannkuchen-Frühstücksoptionen, Bar Parties, ein Eis-Wettessen, Eisschnitzen und sogar Luau. Die meisten Aktivitäten finden rund um Tahoe City statt, aber manche Festivitäten gehen auch in benachbarten Urlaubsorten wie Squaw Valley Alpine Meadows, Homewood, und Northstar California über die Bühne.