German (DE)
Chon Kit Leong/Alamy

Historische Tour durch Kalifornien

Reisen Sie in die Vergangenheit mit Geschichten aus dem Golden State, die fast zu schön sind, um wahr zu sein.

Start:Misión San Francisco de Asís
Ende:Columbia State Historic Park
2 - 3Tage,11Stopps,248Meilen
Misión San Francisco de Asís
Robert Fried/Alamy
The Presidio
Michael Marfell/Getty Images
Sonoma Plaza
John Randall Alves/Getty Images
Vallejo
Benicia
Schofield Images/Getty Images
One House Bakery
Sami Sert/Getty Images
Old Sacramento
Richard Cummins/Getty Images
Delta King
Ron und Patty Thomas/Getty Images
Sutter Creek
Maren Caruso/Getty Images
Murphys
California Dreamin/Alamy
Columbia State Historic Park
Myles McGuinness
Stopp 1

Misión San Francisco de Asís

3321 16th St, San Francisco

Lernen Sie den Teil der Geschichte von San Francisco kennen, der weit zurückreicht – noch vor allen Technologiebooms oder sogar dem Goldrausch. Die Misión San Francisco de Asís ist das älteste Gebäude der Stadt. Es wurde 1776 erbaut, als Vater Junípero Serra eine Reihe von Missionen gründete, um die einheimischen Bevölkerungsgruppen zu konvertieren und die Präsenz Spaniens in der Neuen Welt zu stärken. Fast 250 Jahre später beherbergt die Kirche – benannt nach dem Heiligen Franz von Assisi, später aber auch bekannt als Mission Dolores, nach dem nahe gelegenen Bach – noch immer einen aktiven Orden. Schauen Sie vorbei für Dienste oder eine Tour durch die historischen Friedhöfe und Gärten. Entdecken Sie die fantastischen Buntglasfenster der Basilika, die alle 21 Missionen darstellen.

Planen Sie Ihre Reise

    Stopp 2

    The Presidio

    Presidio of San Francisco, San Francisco

    Das an der Mündung des Golden Gate gelegene Presidio blickt auf eine lange Militärgeschichte zurück: 1776 diente es zunächst als spanische Festung, bevor es dann zu einem Stützpunkt der U.S. Army wurde. Heute ist es eine ca. 5.860 Hektar umfassende Parkanlage in der Golden Gate National Recreation Area. Auf Pfaden können Sie fast 39 km durch Eukalyptushaine wandern, ein archäologisches Labor besuchen oder gigantische Kunstinstallationen bewundern. Verbringen Sie Ihren Aufenthalt in einem der zwei historischen Hotels auf dem Gelände, dem Inn at the Presidio oder dem Lodge at the Presidio. Besuchen Sie auch den prachtvollen Palace of Fine Arts, der ursprünglich für die Pan-Pacific Expo 1915 errichtet wurde und jetzt ein gemütliches Theater beherbergt.

    Planen Sie Ihre Reise

    Stopp 3

    Sonoma Plaza

    453 1st St E, Sonoma

    Für viele Leute ist der nur 72 Kilometer von San Francisco entfernte Ort Sonoma gleichbedeutend mit Wein. Aber wenn man an der über drei Hektar großen Sonoma Plaza – dem größten Platz im ganzen Staat – etwas trinkt, kommt man nicht umhin, auf die Geschichte des Gebietes abseits des Weins aufmerksam zu werden. Es ist der Schauplatz der Bear-Flag-Revolte von 1846, als ein paar Dutzend amerikanische Siedler gegen die mexikanische Regierung revoltierten und General Mariano Vallejo ins Gefängnis sperrten. Im Anschluss daran gründeten sie die Republik Kalifornien und hissten eine handgefertigte Flagge mit Grizzlybär in der Innenstadt von Sonoma. Besuchen Sie das Denkmal für das kurzlebige Territorium auf dem Platz und gehen Sie anschließend zum Sonoma State Historic Park, um Lachryma Montis zu besichtigen, das Anwesen, auf dem General Vallejo über 35 Jahre gelebt hat.

    Planen Sie Ihre Reise

      Stopp 4

      Vallejo

      555 Santa Clara St #3, Vallejo

      Die erste Hauptstadt des Bundesstaats Kalifornien, Vallejo, liegt 32 Kilometer südlich von Sonoma. Vallejo ist nach dem General benannt, der die amerikanische Herrschaft begrüßte, und wurde 1850 zur Hauptstadt ernannt, als Kalifornien der 31. Bundesstaat wurde. Gehen Sie in den historischen Stadtteil Old Town, wo Sie an Häusern entlangspazieren können, die bis auf das späte 19. Jahrhundert zurückgehen. Der Architekturstil ist bekannt als „Working Man‘s Victorian“, mit Holzhäusern, die Verschmelzungen von Elementen der Stilrichtungen Queen Anne, Eastlake, Italianate sowie Stangenelemente zeigen. Design-Nerds werden sich vermutlich auch das Viertel Vista de Vallejo mit seiner Mischung romantischer Stile der 1930er-Jahre ansehen wollen, sowie Bay Terrace und Vallejo Heights, eine Trabantenstadt von 1900, die mit Häusern im Colonial-Revival- und im Tudor-Revival-Stil gesäumt ist. Heute beheimatet Vallejo außerdem das Wildtierschutzgebiet San Pablo Bay National Wildlife Refuge.

      Planen Sie Ihre Reise

      Stopp 5

      Benicia

      250 E L St, Benicia

      Das in der North Bay am Wasser gelegene, verschlafene kleine Städtchen Benicia ist ein verstecktes Juwel, dessen militärische Geschichte bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht. Benannt nach General Vallejos Frau, leistete Benicia in den 1850ern seinen Beitrag als Hauptstadt des Bundesstaats. In etwa zur gleichen Zeit bildete die U.S. Army das Kamelkorps, in dem Tiere aus dem Nahen Osten in der Feldversorgung und bei Expeditionen zum Einsatz kamen. Nach Auflösung des Korps wurden einige der Tiere vom Arsenal der Stadt, das heute das Benicia Historical Museum beherbergt, versteigert. Dies ist der perfekte Zwischenstopp nach dem Mittagessen in der One House Bakery, die von einem früheren Bäcker des French Laundry geführt wird.

      Planen Sie Ihre Reise

      SPOTLIGHT

      One House Bakery

      918 1st St, Benicia

      Legen Sie einen Zwischenstopp zum Mittagessen in der One House Bakery ein, die von einem ehemaligen French Laundry-Bäcker geführt wird.

      Stopp 7

      Old Sacramento

      1014 2nd St #200, Sacramento

      In der Dynamik des Goldrauschs entstand Sacramento quasi über Nacht am Zusammenfluss der Flüsse American River und Sacramento River. Bevor Sacramento 1879 Hauptstadt des Bundesstaats wurde, diente die Stadt auch als Endstation für den Pony Express. Um einen Einblick in das Leben dieser vergangenen Tage zu erhalten, schlendern Sie durch den Old Sacramento Historic District, wo in mehr als 50 erhaltenen Gebäuden Geschäfte, Restaurants und Museen zu finden sind. Nehmen Sie an der Underground Tour teil, in der gezeigt wird, wie die Stadt gegen Hochwasser kämpfte, indem die Straßen erhöht wurden. Verbringen Sie anschließend die Nacht an Bord der Delta King, einem Flussboot aus dem Jahre 1927, das auf dem Sacramento River vor Anker liegt.

      Planen Sie Ihre Reise

      SPOTLIGHT

      Delta King

      1000 Front St, Sacramento

      Verbringen Sie die Nacht an Bord des Delta King, einem Flussboot aus dem Jahre 1927, das auf dem Sacramento River vor Anker liegt.

      Stopp 9

      Sutter Creek

      71a Main St, Sutter Creek

      Die Sierra Foothills sind voll mit Orten, deren Schicksal mit ihrer Mineralienförderung auf- und manchmal auch unterging. Sutter Creek, das „Jewel of the Mother Lode“, hatte sich beinahe ein Jahrhundert lang der Förderung von Gold und Quartz verschrieben. Heute taugt das Stadtzentrum von Sutter Creek für einen reizenden Zwischenstopp mit einer Mahlzeit bei Buffalo Chips, am besten gefolgt von hausgemachtem Kuchen. Unternehmen Sie eine Wandertour auf eigene Faust und erkunden Sie die Gebäude, in denen früher die örtlichen Saloons, Theater, Geschäfte usw. zu finden waren.

      Planen Sie Ihre Reise

        Stopp 10

        Murphys

        Murphys Creek Rd, Murphys

        Wie San Francisco war Murphys einmal eine der reichsten Boom-Städte Kaliforniens. Allerdings wirkt dieser einladende Ort in Calaveras County eher wie einer von Mark Twains berühmten Springfröschen (die jedes Jahr im benachbarten Angels Camp gefeiert werden) als ein Ort mit Michelin-Sternen und extrem renommierten Weinproben. Dieser Ort, der etwa auf halbem Weg zwischen Yosemite und Lake Tahoe liegt, ist die Hauptader der Region und präsentiert sich nach wie vor im historischen Look. Jeden Samstag um 10.00 Uhr werden geführte Wandertouren angeboten, die vor dem Old Times Museum an der Main Street aufbrechen.

        Trotz all dieser Anspielungen auf die Geschichte lässt sich unschwer erkennen, dass sich die Zeiten eindeutig geändert haben. Schlendern Sie über die Main Street, um Verkostungsräume und Restaurants zu besuchen, in denen Weine aus den mehr als zwei Dutzend Familienwinzereien der Region angeboten werden. Trinken Sie in der Aria Bakery einen Espresso und probieren Sie die Croissants, die an jedem Morgen frisch gebackenen werden. Halten Sie außerdem auf dem Bauernmarkt (im Sommer immer donnerstags) Ausschau nach Handwerkskunst. Besuchen Sie das bekannte Weingut Ironstone Vineyards, um Weine zu verkosten oder ein Open-Air-Konzert von großen Stars wie Sheryl Crow zu erwischen. Entspannen Sie sich danach im angesagten V Restaurant, Bar & Bistro.

        Planen Sie Ihre Reise

        Stopp 11

        Columbia State Historic Park

        11255 Jackson St, Columbia

        Im Columbia State Historic Park erleben Sie den Goldrausch in seiner ganzen Dimension. Die kostümierten „Stadtführer“ sind keine üblichen Fremdenführer – sie leben tatsächlich hier und arbeiten in den historischen Geschäften und Handwerksbetrieben. Erleben Sie eine Fahrt mit einer authentischen Postkutsche, bestellen Sie eine kalte, regional hergestellte Stechwindenlimonade in einem Western Salon oder spüren Sie die Hitze einer aktiven Schmiede. Außerdem gibt es hier ein Büro des ehemaligen Postkutschendienstes Wells Fargo und andere Relikte aus den frühen Bergwerkstagen Kaliforniens. Selbst die Geräuschkulisse dieser Stadt erinnert an vergangene Zeiten: Weil Autos hier verboten sind, hört man noch immer das Klappern von Pferdehufen.

        Die kostenlosen historischen Führungen starten am Museum am Wochenende um 11 Uhr (auch werktags, Mitte Juni bis zum Labor Day, 1. Montag im September). Am zweiten Samstag in jedem Monat finden Gold Rush Days („Goldrauschtage“) statt, an denen kostümierte Dozenten Anleitungen in Handarbeiten geben und spezielle Führungen anbieten und sich Kinder im Goldwaschen versuchen können. Im Sommer kann es heiß und an Wochenenden voll werden – legen Sie Ihren Besuch also, wenn es geht, auf einen frühen Morgen unter der Woche.

        #ROADTRIPCALIFORNIA

        Verwenden Sie auf Instagram den Hashtag #ROADTRIPCALIFORNIA und wir teilen Ihre Reiseerlebnisse auf unserer Seite.

        Roadtrip-Schnappschuss

        Erfahren Sie mehr über die unglaublichen Orte, die zu diesem Roadtrip gehören. Sind Sie bereit, Ihre Reise zu planen? Drucken Sie den Reiseplan aus oder sehen Sie sich Ihr Abenteuer auf der Karte an, um loszulegen.

        Stopp 1Misión San Francisco de Asís
        3321 16th St, San Francisco
          Stopp 2The Presidio
          Presidio of San Francisco, San Francisco
          Stopp 3Sonoma Plaza
          453 1st St E, Sonoma
            Stopp 4Vallejo
            555 Santa Clara St #3, Vallejo
            Stopp 5Benicia
            250 E L St, Benicia
            SPOTLIGHTOne House Bakery
            918 1st St, Benicia
              Stopp 7Old Sacramento
              1014 2nd St #200, Sacramento
              Stopp 9Sutter Creek
              71a Main St, Sutter Creek
                Stopp 10Murphys
                Murphys Creek Rd, Murphys
                Stopp 11Columbia State Historic Park
                11255 Jackson St, Columbia

                Auto- und Wohnmobilvermietung

                MIT MIETWAGEN UND -WOHNMOBILEN VON VERTRAUENSWÜRDIGEN UNTERNEHMEN WIRD IHRE REUSE GLEICH EINFACHER

                Avis Rent a Car
                Enterprise Rent a Car
                Hertz Rent a Car
                Budget Rent a Car
                Payless Car Rental
                Zip Car
                Alamo
                National
                Thrifty
                Dollar
                Fox Rent a Car
                Sixt Rent a Car
                Advantage OPCP
                Silver Car
                E-Z Rent a car
                Midway Car Rental
                Mex Rent a Car
                United Auto Rental
                Auto Distributors
                Cruise America
                El Monte RV

                Mehr entdecken