German (DE)
Mit freundlicher Genehmigung der Buck Owens Private Foundation

Highway 99

Auch wenn diese Fernstraße Mexiko und Kanada nicht mehr verbindet, hat sie großartige Musik, Weine und Architektur zu bieten.

Start:Bakersfield
Ende:Lodi
1 - 2Tage,8Stopps,272Meilen
Bakersfield
Tom Fowlks
Padre Hotel
Mit freundlicher Genehmigung des Padre Hotel
Colonel Allensworth State Park
Craig Kohlruss/Fresno Bee/Alamy
Bravo Farms Traver
Alexandra Grablewski/Getty Images
Los Toritos Taco Truck
Alex Salcedo/Getty Images
Fresno
JT Baskin Photo/Getty Images
Bear Creek Inn
Lodi
Traveler1116/Getty Images
Stopp 1

Bakersfield

1600 Truxtun Ave, Bakersfield

Bakersfield steckt voller Überraschungen. Diese Stadt im Central Valley, die einst für Erdöl und Landwirtschaft stand, wandelt sich gegenwärtig zu einem Zentrum für Kunst, Kultur und Sport – ohne den Charme von früher ganz aufzugeben. Besuchen Sie den Colonel Allensworth State Historic Park 72 Kilometer nördlich. Im frühen 20. Jahrhundert gründete eine Gruppe von Afro-Amerikanern hier eine Siedlung, mit der sie eine utopische Gesellschaft fernab vom negativen Einfluss der Außenwelt aufbauen wollten. Der Ort gewährt einen bemerkenswerten Einblick in eine sehr besondere Etappe der kalifornischen Geschichte.

Zu den neueren Attraktionen von Bakersfield zählen die vielen Galerien im Arts District, wo das Fox Theater von 1930 alles von Popmusik bis Ballett zeigt. Lassen Sie sich Buck Owens’ Crystal Palace nicht entgehen: Hier ist der Bakersfield Sound zu Hause, eine besondere regionale Variante der Country-Musik. Nirgendwo im Land gibt es eine größere Dichte an baskischen Restaurants, darunter das Noriega Hotel, die das reiche baskische Erbe der Region pflegen (im späten 19. Jahrhundert gründeten Einwanderer aus den spanischen und französischen Pyrenäen hier Schaffarmen). Im Frühling versinken die nahen Tehachapi Mountains in einem Meer aus Wildblumen.

Stopp 3

Colonel Allensworth State Park

Palmer Ave, Earlimart

72 Kilometer nordwestlich von Bakersfield bietet der Colonel Allensworth State Historic Park einen einmaligen Einblick in eines der einzigartigsten Ereignisse der kalifornischen Geschichte. Er liegt in einem abgeschiedenen Bereich des südlichen San Joaquin Valley und ist der Standort einer in den frühen 1900ern von Allensworth, einem ehemaligen Sklaven, und vier weiteren Afroamerikanern gegründeten Siedlung. Die Hoffnung dieser Pioniere war es, eine Bauerngemeinschaft zu gründen, in der sie und andere Afroamerikaner fernab von Diskriminierung leben könnten. Die Siedlung wuchs schnell und hatte 1914 über 200 Einwohner. Aber aufgrund von Wassermangel und weiteren Herausforderungen war die Stadt dem Untergang geweiht und wurde in den 1970ern schließlich komplett aufgegeben. Besuchen Sie den Park und verschaffen Sie sich einen Eindruck von der Geschichte des Ortes, indem Sie das Haus von Allensworth und weitere noch bestehende Gebäude besuchen.

Planen Sie Ihre Reise

    Stopp 4

    Bravo Farms Traver

    36005 CA-99, Traver

    Wenn Sie auf dem Highway 99 auf der Suche nach einem Snack oder einer warmen Mahlzeit sind, können Sie in dem kleinen Örtchen Traver (knapp über 700 Einwohner) Halt machen. Bei Bravo Farms Traver finden Sie alles von der Weinprobe bis zur Tierfütterung. Das Wild Jack’s serviert leckere Tex-Mex-Küche, und im Rosa Brothers Ice Cream finden Sie die perfekte Eiskombination für heiße Nachmittage im Central Valley. Die Kinder können in einem siebenstöckigen Baumhaus herumtollen (das im Guinness Buch der Rekorde steht), Minigolf spielen und Lamas und andere Tiere sehen. In der Zwischenzeit können sich die Erwachsenen in der Vintage Cheese Company von Bravo Farms Traver bei der Verkostung selbst hergestellter Käsesorten und kalifornischer Weine vergnügen.

    Planen Sie Ihre Reise

    SPOTLIGHT

    Los Toritos Taco Truck

    11065-11099 E Mountain View Ave, Selma

    Halten Sie beim Los Toritos Taco Truck in Selma - hier bekommen Sie eine Kostprobe der reichhaltigen mexikanischen Geschichte des Central Valley. Bestellen Sie authentische Tacos, Quesadillas oder Burritos und spülen Sie Ihre Mahlzeit mit einem kalten Bier runter.

    Stopp 6

    Fresno

    2600 Fresno St, Fresno

    Fresno ist ein überraschend lebhaftes Reiseziel. Sieben Stadien und ein paar Arenen sprechen die Sportsfreunde an, während das jährliche Woodward Shakespeare Festival im grünen Woodward Park die kulturelle Seite Fresnos zum Vorschein bringt.

    Aber hier dominiert eindeutig die Landwirtschaft. Erleben Sie mittwochnachmittags und samstagmorgens den üppigen Vineyard Farmers‘ Market. Fahren Sie im frühen Frühling mit dem Auto oder Fahrrad den knapp 100 Kilometer langen Blossom Trail entlang, wenn die Strecke von Obst- und Nussbäumen in voller Blüte gesäumt ist. Im Sommer verwandelt sich der Weg in den Fresno County Fruit Trail, wo die Obststände überladen sind mit saisonalen Erzeugnissen.

    Wenn Sie wieder in der Stadt sind, sollten Sie die unterirdischen Gärten der Forestiere Underground Gardens erkunden, die von einem italienischen Einwanderer von Hand gegraben wurden, weil er fand, dass es während des Sommers im Central Valley unter der Erde viel kühler und angenehmer war. Kinder lieben den Chaffee Zoo, vor allem die herumtobenden Robben im Sea Lion Cove. Die monatlichen Art Hops sind eine tolle Möglichkeit, den Mural District zu erkunden, eine Hochburg für die Studios und Galerien von Künstlern. Nach Einbruch der Dunkelheit bringen die Neonlichter der Restaurants und Clubs den Tower District zum Leuchten.

    Planen Sie Ihre Reise

    SPOTLIGHT

    Bear Creek Inn

    575 N Bear Creek Dr, Merced

    Verbringen Sie die Nacht in Merced im Bear Creek Inn – einem Gasthaus im Kolonialstil, das seit 1882 insgesamt nur von fünf Familien in Besitz war.

    Stopp 8

    Lodi

    221 W Pine St, Lodi

    Lodi ist am besten bekannt für schwere Rotweine, insbesondere für Zinfandels aus alten Reben. Diese Stadt 133 Kilometer östlich von San Francisco ist auch führend in Sachen Umweltbewusstsein. Mehr als 10.000 Hektar Weinberg sind als nachhaltig zertifiziert, und die Stadt ist die Wiege der Lodi Rules, dem ersten von Dritten zertifizierten nachhaltigen Weinbauprogramm in Kalifornien. In den letzten Jahren sind eine Reihe von Verkostungsräumen entstanden, die meisten davon im Umkreis einer viertelstündigen Autofahrt von der Innenstadt. Ein guter Ausgangspunkt ist das Lodi Wine & Visitor Center, das eine wechselnde Auswahl der Sorten von fast 80 regionalen Winzern anbietet.

    Auch wenn die Palette der Rebsorten gewachsen ist, sind die schweren, konzentrierten Neuweltsorten immer noch das Markenzeichen der Region, und über 40 Prozent der Zinfandelweine des Staates werden hier produziert. Auf dem ZinFest, einer jährlich im Mai stattfindenden dreitätigen Verkostungsparty, haben Sie die Gelegenheit, etwa 250 Weine von den besten Produzenten Lodis zu probieren.

    #ROADTRIPCALIFORNIA

    Verwenden Sie auf Instagram den Hashtag #ROADTRIPCALIFORNIA und wir teilen Ihre Reiseerlebnisse auf unserer Seite.

    Roadtrip-Schnappschuss

    Erfahren Sie mehr über die unglaublichen Orte, die zu diesem Roadtrip gehören. Sind Sie bereit, Ihre Reise zu planen? Drucken Sie den Reiseplan aus oder sehen Sie sich Ihr Abenteuer auf der Karte an, um loszulegen.

    Stopp 1Bakersfield
    1600 Truxtun Ave, Bakersfield
    Stopp 3Colonel Allensworth State Park
    Palmer Ave, Earlimart
      Stopp 4Bravo Farms Traver
      36005 CA-99, Traver
      Stopp 6Fresno
      2600 Fresno St, Fresno
      Stopp 8Lodi
      221 W Pine St, Lodi

      Auto- und Wohnmobilvermietung

      MIT MIETWAGEN UND -WOHNMOBILEN VON VERTRAUENSWÜRDIGEN UNTERNEHMEN WIRD IHRE REUSE GLEICH EINFACHER

      Avis Rent a Car
      Enterprise Rent a Car
      Hertz Rent a Car
      Budget Rent a Car
      Payless Car Rental
      Zip Car
      Alamo
      National
      Thrifty
      Dollar
      Fox Rent a Car
      Sixt Rent a Car
      Advantage OPCP
      Silver Car
      E-Z Rent a car
      Midway Car Rental
      Mex Rent a Car
      United Auto Rental
      Auto Distributors
      Cruise America
      El Monte RV

      Mehr entdecken