German (DE)German (DE)

Beliebte Seiten:

Visit California logo

San Diego Zoo Safari Park

San Diego Zoo Safari Park

  • Zusammenfassung
  • Unternehmungen
  • Galerie

Ein Besuch im San Diego Zoo im Balboa Park von San Diego ist mehr als nur eine Chance, Tiere aus der ganzen Welt zu sehen, sondern er ist auch eine der weltweit besten Institutionen, um etwas über seltene und gefährdete Tierarten zu erfahren – in naturgetreuen Räumen auf ganzen 40 Hektar. Mehr als 3.700 Tiere und 650 Arten sind hier zu sehen, darunter Publikumslieblinge wie faulenzende Löwen, kuschelige Koalabären und faszinierende kuriose Zeitgenossen wie Nacktmulle und Zweifinger-Faultiere.

Sie sollten für diese außergewöhnliche Attraktion mindestens einen Tag einplanen, und auf jeden Fall bequeme Schuhe tragen – denn wahrscheinlich werden Sie sehr viel laufen. Der normale Eintritt in den Zoo bietet viele Aktivitäten für den ganzen Tag, doch es besteht auch die Möglichkeit, mit Upgrades Ihren Besuch noch besonderer werden zu lassen. Programme für Kinder gibt es für Kleinkinder als auch für größere Kinder und Jugendliche – hier sind keine Erwachsenen erlaubt, was den Eltern die Möglichkeit gibt, den Zoo alleine zu erkunden.

Wenn Sie nicht ganz so viel Zeit für Ihren Zoobesuch haben, keine Sorge: Es gibt mehrere unterhaltsame Tier-Cams, über die Sie unter anderem die Sumatra-Tiger, Eisbären und kalifornischen Kondore beobachten können – auch dann, wenn Sie nicht im Park sind.

Um die 50 Kilometer nordöstlich liegt in Escondido ein weiteres Muss für Tier-Fans: der San Diego Zoo Safari Park. Dieser Schwesterpark des Zoos erstreckt sich über 728 Hektar Fläche und besteht aus mehreren Freigehegen, die Lebensräume in Asien, Afrika, Australien und Nordamerika nachbilden. Hier gibt es alle Tiere, an die Sie bei dem Wort Safari denken müssen – Löwen, Geparden, Elefanten, Antilopen, zusammen um die 2.600 von ihnen. Es gibt botanische Gärten und detailreiche Innengehege für Vögel und Insekten.

Besuchern stehen verschiedene Erlebnisse zur Auswahl, darunter die Übernachtungs-Safari „Roar & Snore“, Open-Air-Touren, die den Tieren ganz nah kommen, oder sogar eine „Flightline Safari“, bei der Sie 39 Meter über Nashörnern, Giraffen und anderen Savannenbewohnern fliegen.  

Lesen Sie weiter, um die faszinierenden Aktivitäten zu entdecken, die Sie im San Diego Zoo und im San Diego Zoo Safari Park erleben können.

Nützliche Informationen: Auf der Seite des San Diego Zoo gibt es eine Karte sowie eine App, damit Sie das Beste aus Ihren Aufenthalt herausholen. Hier finden Sie die Öffnungszeiten.

 

Vorgestellt San Diego Zoo Safari Park

Gefällt Ihnen, was Sie lesen? Wir empfehlen Ihnen, auf unsere englische Website zu wechseln, um noch mehr Inhalte lesen zu können.

Zur EN-Website wechseln
California Winery

Subscribe to our Newsletter

Sign up and get weekly travel inspiration and ideas

Subscribe to our Newsletter