German (DE)German (DE)

Beliebte Seiten:

Visit California logo

Mammoth Lakes | Visit California

Mammoth Lakes

Hochalpine Schönheit und Abenteuer in allen Jahreszeiten in einer entspannten Berg-Enklave

  • Zusammenfassung
  • Offizielle Ressourcen
  • Unternehmungen
  • Galerie
  • Gastronomie

Die Bevölkerung in dieser von einigen der höchsten Gipfel der westlichen USA umgebenen Stadt in der östlichen Sierra weiß diesen besonderen Ort sehr wohl zu schätzen. Er zieht auch zahlreiche Outdoor-Fans an, die im Winter die Pisten des Mammoth Mountain aufsuchen und in anderen Jahreszeiten, wenn der Schnee geschmolzen ist, ihre Skier gegen Wanderschuhe und Mountainbikes eintauschen.

Glücklicherweise teilen die Einwohner ihr idyllisches Zuhause sehr gerne. Im Sommer gibt es das Musikfestival Bluesapalooza, bei dem Sie Blues und Biere von Weltklasse genießen können. Sie können Sie sich mit der Kabinenseilbahn zum Gipfel des Mammoth Mountain in 3.369 Metern Höhe bringen lassen, um die umliegenden hohen Gipfel ehrfürchtig zu bestaunen. Zum Fliegenfischen stehen klare Bergbäche und Seen in luftiger Höhe bereit. Am Mammoth Lakes Basin können Sie wandern oder fahrradfahren.

Oder auch einfach gute Speisen und Getränke genießen. Sichern Sie sich einen Outdoor-Picknick-Tisch bei der Mammoth Brewing Company, die mehr als ein Dutzend selbstgebraute Biere vom Fass anbietet. Auf der Karte stehen interessante Fusionsgerichte wie irischer Grünkohlsalat und Banh-Mi-Sandwiches mit Schweinebauch. Eine Tiki-Atmosphäre und riesige Getränke für mehrere Personen finden Sie bei Lakanuki im Ort, und Shelter Distilling überzeugt durch seine selbstgebrannten Whiskeys und Spirituosen.

[[ crowdriff-gallery-id: c0bd5cf3-b311-463d-873c-da9865ce2376 ]]

Ganz besonders Wander-Fans werden Little Lakes Valley lieben, ein beeindruckender, schneebedeckter Canyon voller Seen und Wildblumen. Und Golfer können herausfinden, ob die hohe Lage ihr Können beeinflusst: An zwei der höchsten Golfplätze im Bundesstaat, Sierra Star Golf Course und Snowcreek Golf Course haben Sie einen hervorragenden Ausblick auf Sherwin Range, Mammoth Mountain und die White Mountains.

Im Winter meint es Mutter Natur gut mit Mammoth Lakes – sehr gut sogar! Auf dem namensgebenden Berg der Stadt, Mammoth Mountain, liegen durchschnittlich über neun Meter Schnee, weshalb die Wintersportsaison oft bis weit in den Sommer reicht. Der nahegelegene June Mountain ist bei Locals besonders beliebt, familienfreundlich und sehr entspannt. Es muss auch nicht immer den Berg hinunter gehen: Minaret Vista Tours bietet im Backcountry eine Tour mit der Pistenraupe an, und Woolly's Tube Park hat Schneereifen und nächtliches Schlittensurfen im Programm, wo Fans von Schnee und Geschwindigkeit jeden Alters die präparierten Bahnen hinabrasen können.An ausgewählten Tagen in der Saison veranstaltet der Park Electric Tubing-Nächte, Schneereifenfahren unter dem Mond, den Sternen und bunten Lichtern. In Mammoth wird immer im Winter oder gegen Frühlingsanfang der Toyota U.S. Grand Prix of Snowboard and Freeskiing veranstaltet – sollten Sie zu dieser Zeit da sein, können Sie außergewöhnliches Können von verschiedenen Aussichtspunkten beobachten.

Oder sie legen im Tamarack Cross-Country Ski Center die präparierten Pisten (insgesamt mindestens 30 Kilometer) mit Schneeschuhen oder Langlaufskiern zurück. Wenn die ganzen Aktivitäten Sie müde gemacht haben, können Sie sich in der von Schnee umgebenen Tamarack Lodge in der Nähe von Twin Lakes ausruhen. Im großen Aufenthaltsbereich können Sie sich mit einer Tasse Glühwein vor dem Kamin aufwärmen und dann das elegant-rustikale Lakefront Restaurant zum Essen aufsuchen.

Wenn Sie sich eine Auszeit gönnen wollen, besuchen Sie die Mammoth Rock 'n' Bowl mit seinem Restaurant und 12 Bowlingbahnen, einem Golfsimulator, Kicker und Arcade-Spielen, oder suchen Sie sich etwas für Nicht-Skifahrer aus, wie Pistenraupen-Touren oder geführte Schneeschuhwanderungen bei Vollmond.

Mammoth Lakes ist unabhängig von der Jahreszeit immer der perfekte Ausgangsort zum Erkunden der Thermalquellen. Vor circa 760.000 Jahren explodierte hier in der Region ein riesiger Vulkan, der ein unterirdisches Netzwerk an heißem Wasser entstehen ließ. Im Osten gibt es die Benton Hot Springs, wo Sie im The Inn at Benton Hot Springs in einem von neun Outdoor-Jacuzzis entspannen können. Die im Süden gelegenen Keough Hot Springs wurden 1919 als medizinisches und gesundheitliches Retreat eröffnet. (Das Mammoth Lakes Welcome Center informiert Sie gerne über die Anfahrt zu diesen und anderen Thermalquellen.)

Vorgestellt Mammoth Lakes

Gefällt Ihnen, was Sie lesen? Wir empfehlen Ihnen, auf unsere englische Website zu wechseln, um noch mehr Inhalte lesen zu können.

Zur EN-Website wechseln