German (DE)German (DE)

Beliebte Seiten:

Visit California logo

Route 66 | Visit California

Route 66

Holen auch Sie sich Ihre “Kicks” auf Amerikas legendärem Highway!

Removed from Likes

Auf dem Höhepunkt ihres Ruhms begann die Route 66 in Chicago und endete knapp 4.000 Kilometer weiter südwestlich an der Steilküste des Pazifiks. Auf ihrem Weg dorthin durchzog sie Felder, Wüsten und Prärien. An der Grenze zu Kalifornien überquerte sie den Colorado und erreichte nach einer langen Strecke durch die Mojave-Wüste (wo man auch heute noch einen großes Teilstück befahren kann) schließlich das Inland Empire.

In Victorville erzählt das California Route 66 Museum die Geschichte der Kultstraße – der “Mother Road” – in Form seltener Artefakte, von alten Motelschildern mit Neonbeleuchtung bis zu Relikten aus Hula Ville, wo man eine kurze Zeit lang Bäume und Sträucher mit diversen Objekten geschmückt hatte. An den noch bestehenden Abschnitten der Route 66 finden Sie auch noch historische Restaurants. Unweit des Museums steht Emma Jean’s Holland Burger Café, wo man einen berühmten patty melt (Brot mit Frikadelle, überbacken mit Käse – daher der Name des Cafés) erfunden hat. Das Mitla Cafe in San Bernardino eröffnete bereits 1937 und serviert noch immer Klassiker wie hausgemachten menudo, eine traditionelle mexikanische Suppe. Halten Sie unbedingt Ausschau nach weiteren kultigen Wahrzeichen der Route 66, zum Beispiel den Unterkünften in Form von Indianerzelten im Wigwam Motel von San Bernardino!

Removed from Likes

Fotos von Reisenden

Verwenden Sie auf Instagram den Hashtag #VISITCALIFORNIA und wir teilen Ihren Trip auf unserer Seite.