German (DE)German (DE)

Beliebte Seiten:

Visit California logo

5 spannende Aktivitäten in Anaheim

5 spannende Aktivitäten in Anaheim

In dieser Stadt, die ein Übermaß an Craft-Bier-Brauereien und hippen Lokalen, eine fantastische Food Hall und vieles mehr bietet, ist Spaß das ganze Jahr über garantiert

Removed from Likes

Eventuell sind die Unternehmen, die in diesem Video erwähnt werden, mittlerweile vorübergehend oder permanent geschlossen. Werfen Sie einen Blick auf die untenstehenden Links, um aktuelle Informationen zu erhalten.

Dieser dynamische Knotenpunkt im Orange County ist die Heimat des Disneyland Resort, des Baseballteams Los Angeles Angels, des Hockeyteams Anaheim Ducks – und von vielem mehr, das Sie vielleicht überraschen wird. Wenn Sie noch nicht dazu gekommen sind, Anaheim zu erkunden, erwartet Sie hier auf jeden Fall viel Spaß.

 

Essen gehen im Packing District

 

Noch cooler essen gehen können Sie kaum. Nur wenige Kilometer vom Disneyland entfernt liegen drei historische Wahrzeichen – eine Sunkist-Orange-Verpackungsfabrik aus dem Jahr 1919, ein Packard-Autohaus aus dem Jahr 1925 sowie eine Orangenmarmeladenfabrik aus dem Jahr 1917 – die 2013 als Anaheim Packing District zu neuem Leben erwachten. In den luftigen renovierten Lagerhausräumen befinden sich heute die Anaheim Brewery, Umami Burger, die Unsung Brewing Company, die Pali Wine Company sowie die Packing House Food Hall – über 30 Essensstände und Restaurants, die alles verkaufen, was Sie sich jemals zu essen gewünscht haben. Es gibt Grillkäse, Ramen, Cajun-Fischküche, Soul Food, Bio-Curry, Dim Sum, japanische Crêpes, Eis am Stiel und vieles mehr. Und der Dekor im Lagerhaus ist genau so hip wie das Essen. Von den Deckenbalken hängen Luftpflanzen an Seilen herunter und die BXCR Wine Bar befindet sich in einem umgebauten Güterwagon aus den 1920er Jahren.

 

Erkunden Sie Little Saigon

 

Hunderte von Läden und Restaurants in vietnamesischem Besitz befinden sich hier dicht an dicht in einem 7,8 Quadratkilometer großen Gebiet zwischen Westminster und Garden Grove, auf dem fast 200.000 vietnamstämmige Amerikaner leben, eine der größten vietnamesischen Gemeinden außerhalb von Vietnam. Sehen Sie sich in dieser faszinierenden Gegend die Asian Garden Mall (Phuoc Loc Tho) an, ein farbenfrohes, zweistöckiges Einkaufszentrum voller Backwaren, Schmuck, Bekleidung, Kosmetik, Haushaltswaren und Trendartikel. Lassen Sie sich ein Essen in den verlockenden Restaurants von Little Saigon nicht entgehen: Schlürfen Sie das perfekte Pho bei Pho 79 oder Pho Nguyen Hue oder schlagen Sie beim Banh Beo (gedämpfte Reiskuchen mit Shrimps) oder Bun Bo Hue (Rindersuppe) von Quán Hy mit Zen-Atmosphäre so richtig zu. (Hinweis: Lily's Bakery in Little Saigon ist permanent geschlossen.)

 

Erleben Sie eine Flugsimulation

 

Keine Lust auf die üblichen lahmen Treffen mit Freunden? Dann machen Sie sich diesen Freitagabend gemeinsam auf den Weg zum Flightdeck Flight Simulation Center und erleben Sie den Nervenkitzel eines Luftgefechts bei einer Geschwindigkeit von 600 Knoten (1.111 km/h). Das Ganze findet in Simulatoren statt, nicht in echten Flugzeugen, aber es fühlt sich erstaunlich echt an. Sie werden mit einem Original-Fliegeranzug vom Militär eingekleidet, nehmen an einer Grundschulung teil und hüpfen dann in einen der acht F-16-Kampfjet-Simulatoren von Flightdeck, um mit Ihren besten Top-Gun-Maneuvern anzugeben. Ihr Ziel ist es, die anderen Jets vom Himmel zu schießen – und selbst nicht erwischt zu werden. Wenn Sie lieber mit Reisegeschwindigkeit fliegen als mit dämonischem Tempo, versuchen Sie sich stattdessen am Verkehrsmaschinen-Simulator. Dabei spielen Sie Pilot in einem Passagierflugzeug und steuern es durch einen freundlichen Himmel.

 

Probieren Sie sich bei Noble Ale Works durch

 

Noble Ale Works in der Nähe des Angel Stadium und des Honda Center ist ein lebensfroher Treffpunkt für Bierkenner. Finden Sie Ihr Glück mit Nobility – einem national preisgekrönten IPA – oder einem Spektrum an Light-Pilsenern oder dem Kaffee-Stout Naughty Sauce. Dass bei Noble Bier im Mittelpunkt steht wird auch durch die Kulisse eines Industrielagerhauses und die Sitzgelegenheiten in Form von Barhockern und Fässern deutlich. Essen finden Sie bei den Food-Trucks, die vor dem Gebäude parken. Anaheim hat eine blühende Bierszene – zu den weiteren Lokalen, die Sie besuchen sollten, zählen die Backstreet Brewery, Karl Strauss und Golden Road in der Nähe des Angel Stadium; die Legends Brewery in der Nähe von Disneyland; Bottle Logic auf der La Palma Avenue; sowie die Anaheim Brewery und Unsung Brewing im Packing District.

 

Spielen auf der Ranch

 

Besorgen Sie sich eine funkelnde silberne Gürtelschnalle und spitze Schuhe und genießen Sie dieses Abendprogramm. Beginnen Sie mit einem Essen bei The Ranch, wo zwischen edlen Zedernholzbalken und Steinplattenböden gehobene Cowboy-Cuisine serviert wird: Carpaccio vom Kobe-Rind, Ribeye-Steak mit Knochen, Castroville-Artischocken und ein Weinkeller mit über 10.000 Flaschen. Tänzeln Sie dann zum Ranch Saloon, um Ihr Abendessen beim Two Step und Line Dance wieder abzutrainieren. Sie brauchen Hilfe beim Quick-quick-slow? Kostenloser Tanzunterricht wird von Mittwoch- bis Sonntagabend angeboten. Oder Sie schauen einfach von der 14 Meter langen Longhorn Bar aus zu.

 

Removed from Likes

Fotos von Reisenden

Verwenden Sie auf Instagram den Hashtag #VISITCALIFORNIA und wir teilen Ihren Trip auf unserer Seite.