German (DE)German (DE)

Beliebte Seiten:

Visit California logo

Palmen-Canyons | Visit California

Palmen-Canyons

Hunderte turmhoher Palmen bieten Schatten und Erholung

Removed from Likes

Wenn Sie die Wüstenlandschaft der Region einmal aus der Nähe kennenlernen möchten, dann planen Sie einen Besuch in einem der Palmen-Canyons innerhalb des Agua-Caliente-Indianerreservats ein! Alle Palmen-Canyons – Murray, Andreas, Tahquitz, Chino und Palm Canyon – sind schön, aber der Palm Canyon ist der Star. Man erreicht diese 24 Kilometer lange Schlucht leicht vom South Palm Canyon Drive in Palm Springs aus und findet hier den weltgrößten Bestand an Fädigen Washingtonien vor – insgesamt über 3.000 Exemplare.

Die Iviatim-Indianer (spanisch Cahuilla) lebten an diesen kühlen, von der Natur geschaffenen Rückzugsorten, und Palm Canyon war einer ihrer liebsten Ruheplätze. Wandern Sie über den Palm Canyon Trail durch eine stille Welt, in der man nur das kastagnettenartige Klacken der Palmblätter im Wind und den Gesang der Vögel hört! Das Betreten der Canyons ist gebührenpflichtig, und in einigen werden Führungen angeboten, die auch vom Leben der hiesigen Indianer berichten.

Removed from Likes

Fotos von Reisenden

Verwenden Sie auf Instagram den Hashtag #VISITCALIFORNIA und wir teilen Ihren Trip auf unserer Seite.