German (DE)German (DE)

Beliebte Seiten:

Visit California logo

Marshall Gold Discovery

Marshall Gold Discovery

Sehen Sie selbst, wo der „Goldrausch“ begann!

Removed from Likes

Wenn Sie heutzutage über diesen verschlafenen Abschnitt der kurvenreichen Staatsstraße 49 zwischen Auburn und Placerville fahren, dann fällt es schwer zu glauben, dass genau diese Region einmal das blühende Zentrum eines der prägendsten Ereignisse in der Geschichte Kaliforniens bildete. Hier am American River, der von der Schneeschmelze in den Bergen gespeist wird und an dem winzigen Dörfchen Coloma vorbeifließt, entdeckte Sägemühlenarbeiter James Marshall das erste Funkeln des Edelmetalls im Schlick des Flusses – und damit begann der “Gold Rush” („Goldhatz“, irrtümlich als „Goldrausch“ übersetzt) von 1849.

Coloma explodierte zu einer Stadt mit 10.000 Einwohnern – eine Schule, ein Kaufhaus und ein Postamt mit Blechdach schossen aus dem Boden. Diese und andere historische Gebäude sind heute als Bestandteile des Marshall Gold Discovery State Historic Park unter Schutz gestellt. Es gibt zudem ein interessantes Gold Discovery Museum, und Kinder können sich im Goldwaschen versuchen. Folgen Sie laubigen Wegen am Flussufer entlang, wenn Sie ein schattiges Plätzchen für ein Picknick suchen. Gerne können Sie auch zum Abendessen bleiben: Das Dinner im Café Mahjaic (in einem Backsteingebäude von 1855 in dem noch winzigeren Nachbarstädtchen Lotus) ist ein wahrer Traum – mit heimischen Zutaten in leckeren Gerichten wie freilaufendem Huhn, gebraten mit Schalotten, Speck und Champignons.

Removed from Likes

Fotos von Reisenden

Verwenden Sie auf Instagram den Hashtag #VISITCALIFORNIA und wir teilen Ihren Trip auf unserer Seite.

California Winery

Subscribe to our Newsletter

Sign up and get weekly travel inspiration and ideas

Subscribe to our Newsletter