German (DE)German (DE)

Beliebte Seiten:

Visit California logo

So planen Sie eine kinderfreundliche Hollywood-Tour in Ihrem Kalifornien-Urlaub

Ein Hollywood-Reiseplan für Kinder

Planen Sie eine familienfreundliche Tour durch Tinseltown

Removed from Likes

Wenn Sie bei Ihrem Familienurlaub in Kalifornien mit den Kindern Los Angeles besuchen, steht ein Ziel garantiert besonders hoch im Kurs: Hollywood. Schließlich ist Popkultur für Teens, Tweens und sogar für jüngere Kinder häufig ein wichtiger Teil ihres Lebens, und genau deshalb steckt dieser Teil von L.A. voller Magie. Planen Sie Ihren Besuch auf Grundlage der folgenden familienfreundlichen Attraktionen in Hollywood, die man gesehen haben muss – teilweise mit Bezug zu Fernsehserien und Filmstars, teilweise einfach in Form witziger Museen und Leckerbissen.

Spazieren Sie auf dem Walk of Fame

Kinder können den Stern ihres Lieblings-Stars auf dem Hollywood Walk of Fame entdecken, der sich direkt auf dem Hollywood Boulevard, zwischen La Brea Avenue und Vine Street befindet. Spazieren Sie den Boulevard entlang und machen Sie ein Spiel daraus, welches Familienmitglied die meisten der über 2.500 Namen auf den Sternen kennt, oder nutzen Sie die StarFinder-Funktion auf der Website des Walk of Fame, um die Sterne Ihrer Lieblinge zu finden. Auf dem Hollywood Boulevard ist häufig eine Menge los, besonders am Wochenende, wenn es von Straßenkünstlern, kostümierte Filmfiguren und Souvenirverkäufern wimmelt, aber es lohnt sich auch, einfach nur die Leute zu beobachten.

Sichern Sie sich Plätze beim Dreh einer TV-Serie

Zwar bieten viele TV-Serien für ihre Live-Dreharbeiten in Hollywood kostenlose Publikumsplätze an, allerdings liegt das Mindestalter für die meisten bei 18 Jahren. Allerdings gibt es auch ein paar Produktionen – zum Beispiel die Nickelodeon-Serien Figure it Out und Die Thundermans sowie Gameshows wie Jeopardy und Glücksrad — bei denen Kinder schon ab acht oder zehn Jahren dabei sein dürfen. Überprüfen Sie die Altersbeschränkungen in jedem Fall nochmals vorab und fordern Sie Tickets online über einen Ticket-Broker wie Audiences Unlimited oder On Camera Audiences an. (Ein toller Tipp sind auch die jährlichen Kids’ Choice Awards, bei denen das Publikum auf Zuschauer zwischen 10 und 15 Jahren beschränkt ist.) Beachten Sie jedoch, dass Tickets zwar kostenlos sind, aber keine tatsächliche Garantie für einen Platz, da häufig mehr Tickets vergeben werden, als Plätze vorhanden sind, um Lücken im Publikum vorzubeugen. Planen Sie, wenn Sie live bei Dreharbeiten dabei sein wollen, einen großen Teil Ihres Tages dafür ein: Inklusive Anstehen kann das Ganze drei bis sechs Stunden dauern.

Spaß bei Universal

Die Universal Studios Hollywood und Universal CityWalk sind mit Fahrgeschäften, Restaurants und Shopping-Möglichkeiten ein Spaß für Groß und Klein. Machen Sie eine Tour über das Studiogelände, bei der Sie mit etwas Glück einen Blick hinter die Kulissen und Soundstages aktueller Filme und TV-Serien werfen können, und erkunden Sie anschließend Fahrgeschäfte, Live-Shows und Attraktionen mit Figuren aus Ich – Einfach Unverbesserlich, King Kong, The Fast and the Furious, Transformers, Shrek und mehr. Lassen Sie sich im Park auch auf keinen Fall die Wizarding World of Harry Potter entgehen, wo Sie sich in einem Bewegungssimulator durch Hogwarts bewegen oder einen Nachbau des Dorfs Hogsmeade besuchen können, bei dem auch der Süßwarenladen Honigtopf nicht fehlt. Für die beliebtesten Fahrgeschäfte müssen Kinder mindestens einen Meter groß sein, werfen Sie also einen Blick in die Größenvorschriften, bevor Sie den Park besuchen.

Erkunden Sie das ultimative Hollywood-Einkaufscenter

Das Hollywood & Highland Center hat nicht nur Geschäfte und Restaurants zu bieten, sondern auch eine Reihe von Hollywood-Aktivitäten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Machen Sie eine Tour durch das Dolby Theatre, wo jedes Jahr die Academy Awards verliehen werden, oder holen Sie sich Tickets für das TV-FestivalPaleyFest, bei dem Sie Ihre Lieblings-Fernsehstars persönlich erleben können. Auf der zweiten Etage können Sie im Chocolate Lab von Sweet! Hollywood ihre eigene Tafel Schokolade herstellen. Lassen Sie danach auf der vierten Etage ein Familienfoto in Postkartenqualität mit dem unverwechselbaren Hollywood-Schriftzug im Hintergrund von sich machen. Ihre Familie liebt es, sich im spielerischen Wettkampf zu messen? Beweisen Sie Ihr Können auf der hippen Bowlingbahn Lucky Strikes im Erdgeschoss. (Beachten Sie jedoch, dass der Zutritt nach 20 Uhr nur Personen ab 21 Jahren gestattet ist.)

Gehen Sie auf Promijagd

Ein sicherer Ort, an dem Sie ein Selfie mit einem Star machen können, ist der L.A.-Ableger des Wachsfigurenkabinetts Madame Tussauds, in dem Sie so berühmte Personen wie Beyoncé, Justin Timberlake, Barack Obama, Kobe Bryant, Taylor Swift und Shrek finden. Wenn Sie sich vorgenommen haben, einem Star live zu begegnen und in den lokalen Coffeeshops und Saftbars kein Glück haben, bietet Seeing Stars eine Liste anstehender Anlässe wie Enthüllungen von Sternen auf dem Walk of Fame, Filmpremieren, Schuhabdruck-Zeremonien des TCL Chinese Theatre und mehr.

Besuchen Sie ein echtes Filmstudio

Nehmen Sie an der Warner Bros. Studio Tour teil – die genaugenommen im benachbarten Burbank stattfindet — wenn Sie die volle Dröhnung Show-Biz wollen. Zu der zweistündigen Führung gehören Besuche der Studiogelände und Soundstages klassischer Filme und TV-Serien wie Casablanca, Gilmore Girls und Friends sowie aktueller WB-Programme. Zur Tour gehört außerdem eine Ausstellung besonderer Requisiten und Kostüme der Harry-Potter-Filme (neben Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind) und aus dem DC-Universum, darunter Erstauflagen von Comics, DC-Videospiele und sogar das echte Kryptonit aus dem Film Batman v. Superman: Dawn of Justice. Verpassen Sie auf keinen Fall die Gelegenheit, alle Batmobile, die es jemals in Filmen gab, in Augenschein zu nehmen. (Ein Hinweis: Die Führungen werden für Teilnehmer ab acht Jahren angeboten.)

Sehen Sie sich einen Filmklassiker an

Bei einem Besuch im historischen El Capitan Theatre werden Sie mehr erleben als nur einen Film. Dieses Kino in Disney-Besitz hat sowohl neue als auch klassische Filme von Disney, Pixar und Marvel im Angebot. Neben der prächtigen Art-déco-Innenarchitektur können Sie hier Mitsing- und Live-Action-Shows vor dem Film, Requisiten- und Kostümausstellungen oder Meet-and-Greets mit Filmfiguren erleben. Bei der Platzwahl gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst – sofern Sie nicht online ein VIP-Ticket bestellt haben, das eine Platzreservierung, Popcorn und ein Getränk umfasst.

Brechen Sie einen Rekord

Sie wissen, wie viele Objekte Teil der größten Star-Wars-Sammlung sind? Sie wollen raten, wie viele Hamburger jemals in drei Minuten verspeist wurden? Wenn Ihre Kinder auf ungewöhnliche Fakten stehen, werden sie das Guinness World Records Museum in Hollywood lieben. Kinder können sich hier nicht nur Ausstellungsstücke ansehen, sondern auch versuchen, den Weltrekord im Weitsprung zu brechen, ihr Gewicht mit dem des schwersten Menschen der Welt vergleichen und im Adrenaline Theater selbst erleben, wie sich verschiedene Rekordgeschwindigkeiten anfühlen. Wenn Sie genug Zeit für alles haben, holen Sie sich ein Kombiticket, das außerdem für das Hollywood Wax Museum und Ripley’s Believe It or Not gilt.

Zaubern Sie Nachtische wie ein Promikoch

Fans von Reality-Shows rund ums Kochen und Backen werden Duff’s Cakemix von Food-Network-Star Duff Goldman lieben. Schauen Sie rein und genießen Sie einen Kuchen oder Cupcake oder melden Sie sich zu einem Drop-In-and-Decorate-Event der Konditorei an, bei dem Sie eine Stunde lang im Studio fertige Backwaren dekorieren dürfen. Am Wochenende herrscht hier reger Andrang, reservieren Sie daher am besten vorab online.

 

Removed from Likes

Fotos von Reisenden

Verwenden Sie auf Instagram den Hashtag #VISITCALIFORNIA und wir teilen Ihren Trip auf unserer Seite.