German (DE)German (DE)

Beliebte Seiten:

Visit California logo

Highway 120 | Visit California

Highway 120

Klettern Sie über den Tioga Pass nach Yosemite!

Removed from Likes

Erleben Sie die östliche Sierra während Sie zum Yosemite National Park durch den 3.021 Meter langen Tioga Pass, die Highway 120 fahren – der östliche Zugang in den Park. Die Schnellstraße geht ordentlich ins Hochland und schließt während des Winters (normalerweise von November bis Mai, schauen Sie hier nach den aktuellen Bedingungen). Wenn die Straße offen ist, ist auch Whoa Nellie Deli geöffnet, ein überraschend, gutes Restaurant in der Nähe vom Dorf Lee Vining am Anfang der Route. Warum überraschend? Das Deli ist in einer Tankstelle – ja, wirklich! Bestellen Sie die leckeren Lobster Taquitos oder den Wildbüffelhackbraten und gehen Sie nach Draußen und essen an Tischen mit weiten Aussichten auf den nahegelegenen Mono Lake. Der Rest eines historischen Binnenmeers ist (gerade unter Fotografen) berühmt für seine unwirklichen natürlichen Formationen bekannt als Tufa Towers (sie sehen ein bisschen aus wie turmhohe, verwitterte Schachfiguren entlang des Sees). Millionen von Vögel strömen ebenso an den See, angezogen von der High-Desert Lage und dessen einzigartigen Chemismus (dreimal salziger als der Ozean!) und machen es zu einer Top-Destination für Vögelbeobachter. Im Besucherzentrum des Mono Lake Tufa State Natural Reserve erfahren Sie mehr darüber.

Sobald Sie die Highway 120 von Lee Vining aus in Yosemite hineinfahren, finden Sie schnell Zugang zu Alpenseen (wie Tioga Lake und Ellery Lake), Granitkuppeln und Sommerwildblumen in Tuolumne Meadows. Fahren Sie weiter von Highway 120 auf die Evergreen Road zur ruhigen Hetch Hetchy Valley, eine weniger bekannte Region, die die längste Wandersaison im gesamten Park bietet. Folgen Sie den Wegen zu einem Wasserfall (wie Wapama Falls) oder zu einer weiten Wildblumenaussicht am Beehive Meadow Trail

Auf der westlichen Seite des Parks, 40 Kilometer entfernt vom Big Oak Flat Eingang, halten Sie im Goldrausch-Dorf Groveland. Genießen Sie Biscuits und Bratensoße im Iron Door Saloon, ein ehemaliges Postgebäude. Bleiben Sie in Zimmern, gehalten im viktoranischen Stil, im The Groveland Hotel, ein ehemaliges Spielhaus und Rangerstation, wo Sie kalifornische Küche im The Cellar Door genießen können. Flüchten Sie in ein Wunderland von heimischen Gärten und schwirrenden Kolibris im Mountain Sage Nursery, wo Sie auch Live-Musik und ein Café finden. Highway 120 endet, nachdem es sich am Don Pedro Reservoir säumt, eine tolle Angeldestination im Sommer und Herbst.

Removed from Likes

Fotos von Reisenden

Verwenden Sie auf Instagram den Hashtag #VISITCALIFORNIA und wir teilen Ihren Trip auf unserer Seite.