German (DE)German (DE)

Beliebte Seiten:

Visit California logo

Grover Hot Springs State Park | Visit California

Grover Hot Springs State Park

Aalen Sie sich in einer naturbeheizten Mineralquelle!

Removed from Likes

In einem Einschnitt der High Sierra, rund eine Autostunde südsüdöstlich des Lake Tahoe, sprudeln Mineralquellen aus der Erde, Zeugen der geologischen und geothermalen Kräfte, die diese Landschaft geformt haben. Die Quellen dieses Staatsparks im Westen des idyllischen Bergstädtchens Markleeville wurden möglicherweise 1844 von John C. Frémont entdeckt, jenem Forscher, der als erster „Weißer“ den Lake Tahoe gesehen haben soll – die Historiker streiten allerdings noch darüber. Fest steht jedenfalls, dass Menschen seit den 1850er hierher strömen, um in diesen heilenden Wassern zu „kuren“.

Die Becken des Parks werden aus sechs verschiedenen Quellen gespeist, die geringe Mengen Schwefel enthalten, weshalb Sie nicht den penetranten Gestank fauler Eier vernehmen, der von vielen anderen Thermalquellen ausgeht. Das Wasser tritt mit brühheißen 64 °C aus der Erde, wird aber heruntergekühlt, bevor es in die beiden Betonbecken des Parks geleitet wird: in eines zum „Einweichen“ bei unbedenklichen 39 °C und in das andere zum Schwimmen und Baden bei einer dafür angenehmen Temperatur.

Die Becken sind die meiste Zeit des Jahres geöffnet, allerdings variieren die Öffnungszeiten in der Nebensaison zwischen September und Mai, so dass es sich empfiehlt, vorher anzurufen unter +1 530 694‑2249. Der Staatspark verfügt zudem über einen Campingplatz mit 76 Zeltplätzen. Einige der Wanderwege sind auch für Kinder leicht zu bewältigen (Sie sollten unbedingt am Hot Springs Creek entlang zum Wasserfall laufen), während die etwas längeren in die umliegende Bergwelt führen.

Removed from Likes

Fotos von Reisenden

Verwenden Sie auf Instagram den Hashtag #VISITCALIFORNIA und wir teilen Ihren Trip auf unserer Seite.