German (DE)German (DE)

Beliebte Seiten:

Visit California logo

Explore California’s Historic Town Squares and Plazas

9 historische Stadtplätze

Erkunden Sie diese typischen Stücke kalifornischer Geschichte – einschließlich deren großartige Restaurants, Läden und Weinverkostungsräume

Removed from Likes

Wenn Sie im Civic Center Park der Stadt Hanford umhergehen und meinen, Sie seien durch eine Zeitmaschine in die 1920er Jahre befördert worden, ist das durchaus verständlich: Es gibt ein großes, 1924 errichtetes Auditorium, ein Kino aus dem Jahr 1929 im spanischen Neo-Missionsstil und eine Eisdiele, die ebenfalls seit jenem Jahrzehnt betrieben wird. Dies ist ein wirklicher Stadtplatz – ein Begriff, der Bilder aus einer einfacheren Zeit heraufbeschwört: Pferde und Anbindepfosten, Gaslampen und die Musik eines Quartetts, die von einem patriotisch dekorierten Pavillon aus herüberschallt.

Das liegt daran, dass Stadtplätze tatsächlich aus einer anderen Ära stammen. Eine Ära, in der Stadtplaner die Straßen so anlegten, dass sie an einem zentralen Punkt der Gemeinschaft zusammentrafen – vielleicht am Rathaus oder auch an einem großen Rasenplatz. In Kalifornien erfolgte die Errichtung dieser zentralen Zonen in der Regel in Verbindung mit der Stadtgründung, im späten 19. und im frühen 20. Jahrhundert. Und in dem Maße, in dem die Entdeckung der Schätze des Staates zu raschen Investitionen und zu Wachstum führte, entstanden große Gebäude in der Umgebung der Stadtzentren.

Später allerdings begann sich das Lebenstempo zu beschleunigen. Die Siedlungen dehnten sich weiter aus, und die Stadtplaner konzentrierten sich darauf, sie mit den großen Verkehrsadern wie den Interstate Highways zu verbinden. Aber die Attraktivität von Stadtplätzen ist nie verschwunden – und glücklicherweise zumeist auch nicht die sie umgebende Architektur. Vorausdenkende Denkmalschützer retteten einige Gebäude in ihrem ursprünglichen Zustand und renovierten andere, um das Ambiente einer vergangenen Ära zu erhalten. Heutzutage dienen diese zentralen Zonen als ein Fenster zu Kaliforniens Frühzeit.

Doch sind sie mehr als bloße historische Reliquien. Eine Reihe kalifornischer Stadtplätze halten ihre ursprüngliche Bestimmung als Versammlungsorte der Gemeinschaft aufrecht. Sie beherbergen nun Bauernmärkte, Feste und Kunst-Shows und bieten zusätzlich den Besuchern der Städte unverzichtbare Attraktionen. Hier beschreiben wir, wie und wo Kaliforniens Vergangenheit anhand der Stadtplätze entdeckt werden kann.

Removed from Likes