German (DE)German (DE)

Beliebte Seiten:

Visit California logo

Explorer's Reef und Meeresleben bei SeaWorld San Diego

Explorer's Reef und Meeresleben bei SeaWorld

Treffen Sie bei Ausstellungen über die Unterwasserwelt auf zahlreiche Meeresbewohner

Removed from Likes

Direkt beim ersten Betreten von SeaWorld San Diego werden Sie in die Tiefen des Ozeans befördert. Explorer’s Reef befindet sich ganz in der Nähe des Eingangs, und durch eine gigantische Wellenskulptur gelangen Sie in die Welt der Korallenriffe.Hier können Sie braungebänderte und weißgepunktete Bambushaie anfassen – keine Sorge, die sind nicht gefährlich. Zusätzlich treffen Sie auf kalifornische Rundstechrochen und andere Kreaturen. Wenn Sie sich für ein etwas seltsameres Erlebnis interessieren, halten Sie Ihre Hände in das Becken, in dem sich um die 4.000 Putzerlippfische befinden, die so groß sind wie der kleine Finger eines Kindes und sich um Ihre Haut kümmern.

Im Park befinden sich außerdem eine große Anzahl an Aquarien und Gelegenheiten, Meeresbewohner kennenzulernen, darunter Dolphin Point und Sea Lion Point. Das mit über 1 Milliom Liter Wasser gefüllte Shark Encounter nimmt Sie mit durch eine 17 Meter lange Röhre, über der Sie Haie in einer Nachbildung ihrer natürlichen Lebenswelt beobachten können, mit in die Tiefen des Meeres. Sie werden auf Sandtigerhaie, Schaufelnasen-Hammerhaie sowie Schwarzspitzen- und Weißspitzen-Riffhaie treffen. In der Nähe befindet sich das Turtle Reef, eine sichere Heimat für vom Aussterben bedrohte Karettschildkröten und grüne Meeresschildkröten sowie Tausende Arten tropischer Fische. Mit dem Spiel Turtlelink erhalten Sie interessante Informationen über Meeresschildkröten und das Bestreben von SeaWorld, ihre Existenz zu sichern.

Definitiv eine der niedlichsten Ecken ist Otter Outlook, wo Sie kalifornische Seeotter beobachten können. Es handelt sich hierbei um eine Kooperation mit dem Monterey Bay Aquarium, und es werden täglich Präsentationen angeboten, bei denen Sie über die gefährdete Spezies der Seeotter informiert werden. Lassen Sie sich auf keinen Fall das Penguin Encounter entgehen, in dem Sie auf fast 300 Frackträger sechs antarktischer und sub-antarktischer Spezies wie Eselspinguine, Goldschopfpinguine und Kaiserpinguine treffen werden.

Die ungewöhnlichsten Kreaturen finden Sie im Bereich Ocean Explorer. Hier stoßen Sie auf den Verwandlungskünstler Pazifische Riesenkrake, unheimliche Muränen und japanische Riesenkrabben – die größten ihrer Art im ganzen Meer. In der Nähe des Orca Encounter befindet sich The Rescue Plaza, wo Sie sich über das SeaWorld Animal Rescue and Rehabilitation Program informieren können. Dank des Programms wurden in den vergangenen Jahren über 17.000 Tiere gerettet, hauptsächlich Seelöwen, Seehunde und Seevögel. Das Ziel ist, sie soweit aufzupäppeln, dass sie gesund werden und wieder in ihren natürlichen Lebensraum zurückkehren können.Wenn Sie Fan von Sea Rescue sind, der Emmy-prämierten ABC-Serie über Tierrettung, können Sie sich Folgen auf der großen Leinwand im Mission Bay Theater ansehen. Viele Fälle stammen direkt aus San Diego.

Removed from Likes

Fotos von Reisenden

Verwenden Sie auf Instagram den Hashtag #VISITCALIFORNIA und wir teilen Ihren Trip auf unserer Seite.

Subscribe to our Newsletter

Sign up and get weekly travel inspiration and ideas

Subscribe to our Newsletter