Error message

Lingotek profile ID 4 not found.
Skunk Train VCW_D_NC_T8-Engine #45 at NSP (fall of 2008)
Courtesy of Skunk Train

Skunk Train

Skunk Train
Fahren Sie mit einem historischen Zug zwischen turmhohen Küstenmammutbäumen hindurch!

Fahren Sie an tosender Brandung und vorgelagerten Brandungspfeilern vorbei weiter nordwärts, und Sie werden feststellen, wie die Mammutbäume neben der Straße höher und dicker werden – und tatsächlich sind Sie nun in der Heimat der höchsten Bäume der Welt. Entdecken Sie sie auf eine unterhaltsame und altmodische Art auf einer Fahr mit einem kalifornischen Klassiker. Die alte Eisenbahn aus dem Jahr 1885 wurde ursprünglich angelegt, um das Holz der gefällten Mammutbäume vom unwirtlichen Hinterland zur Küste zu transportieren. Heute befördert sie Besucher zwischen der Küstenstadt Fort Bragg landeinwärts zum Cowboy-Städtchen Willits und wieder zurück. Dampf- und dieselmotorgetriebene Lokomotiven schnaufen durch die dichten Mammutbaumwälder der California Coast Range und folgen dem Zickzackkurs des Noyo River. Halten Sie Ihre Augen auf nach Reihern und anderen Wasservögeln, Rotwild und gelegentlich auftauchenden Flussottern. Die Fahrt in “The Skunk” („Das Stinktier“) ist für viele Kalifornier eine alte Familientradition, aber auch die Jüngsten bekommen schon große Augen und sind ganz aufgeregt, wenn der Schaffner sein “All aboard!” („Alles einsteigen!“) ruft. Die ganz Kleinen hinterlassen häufig Nasenabdrücke an den Fenstern, wenn “Ole’ No. 45” durch einen 342 Meter langen Tunnel rattert, mehr als dreißig Trestle-Brücken überquert und dicke Dampfwolken gen Himmel schickt. Die Ausflüge, die ganzjährig angeboten werden, reichen von Barbecue-Fahrten zum Sonnenuntergang bis zu Exkursionen mit Übernachtung, bei denen die Fahrgäste in Zelten schlafen, die am Ort eines alten Holzfällerlagers aufgeschlagen werden.

Der nächste Halt ist die “Avenue of Giants”, wo Sie spektakuläre Aussichten auf die himmelhohen Küstenmammutbäume genießen.

Weitere Ideen
Nächster Halt
Avenue of the Giants (140 km; 1 Std. 52 Min.)