Error message

Lingotek profile ID 4 not found.
Ein Sonnenuntergang am Arroyo Burry Beach
Damian Gadal/Flickr

Wetter und Zeitplanung Ihrer Reise

Wetter und Zeitplanung Ihrer Reise
Erfahren Sie mehr über das Klima in Kalifornien

Kalifornien ist das ganze Jahr über ein hervorragendes Reiseziel. Das Wetter hat für jeden Geschmack etwas zu bieten und eignet sich für Sonnenanbeter und Schneehasen gleichermaßen. Der beste Zeitpunkt hängt davon ab, was genau Ihr Plan ist. Hier sind ein paar grundlegende Informationen, damit Sie wissen, was Sie erwartet.

Wetter und Jahreszeiten

Im Großteil Kaliforniens herrscht ein ähnliches Klima wie am Mittelmeer; der Sommer ist warm und trocken, der Winter mild und nass.
An der Küste wird es tagsüber durchschnittlich mindestens 21 Grad, und an den heißesten Sommertagen kann das Thermometer bis auf 26 Grad und mehr ansteigen. Ganz kalt wird es selten, auch nicht im Winter. Oft hängt Nebel über den Küstenregionen, ungefähr ab Monterey Richtung Norden, vor allem während der Sommermonate. Für gewöhnlich verschwindet er gegen Mittag und kommt in der Dämmerung zurück. Weiter im Landesinneren des Bundesstaates sind die Sommer heiß und trocken, die Winter kühl und nass. Ab und zu gibt es blauen Himmel oder die Pfützen am Boden frieren ein, aber schlimmer wird es normalerweise nicht. In höher liegenden Gegenden sind die vier Jahreszeiten ausgeprägter. Hier gibt es wunderschöne Sommer, der Herbst besticht mit beeindruckenden Farbenspielen, und kalte, schneereiche Winter führen zu Schneeschmelze und vielen Wasserfällen im Frühling.

Wenn Sie sich auf dieser Website umsehen, achten Sie auch auf die Durchschnittstemperaturen der jeweiligen Jahreszeit für die Regionen und Orte, die Sie besuchen möchten.

Zeitplanung Ihrer Reise

Die meisten Reisenden besuchen Kalifornien in den Sommermonaten (Juni bis August). Zu dieser Zeit sind die meisten Menschen unterwegs, und es gelten die Preise der Hochsaison in den Unterkünften und Resorts. Doch auch mitten im Sommer ist es möglich, sich abseits der ausgetretenen Pfade zu bewegen und die Natur fast ganz für sich alleine zu haben.

Wenn es Sie in die Höhe zieht, müssen Sie vielleicht warten, bis der Sommer da ist, um die höchstgelegenen Straßen und Wege der Sierra Nevada benutzen zu können. Das gilt auch für die Gegend um Mount Shasta und Lassen Peak, die größten Vulkane des Bundesstaates.

Der Frühling (üblicherweise März bis Anfang Mai) ist mit die schönste Zeit in Kalifornien. Auch wenn es hoch oben noch kalt sein kann, sind die Temperaturen im restlichen Bundesstaat angenehm und frisch. Die Hügel sind mit kräftigem grünen Gras und wunderschönen Wildblumen bewachsen. Die kalifornische Wüste ist im Frühling wesentlich schöner anzusehen als im heißen Sommer. Mohnblumen, Castillejas und andere Wüstenblumen sind auf jeden Fall ein Blickfang. Während dieser Monate finden Sie überall auch wesentlich kürzere Schlangen und bessere Angebote vor: Viele der Top-Touristenattraktionen sind noch weniger besucht, und Hotels berechnen bis Juni oft noch die Preise der Nebensaison.

Im Herbst (September bis November) ist es mild, und in einigen Gegenden lässt sich spektakuläres Laub beobachten, vor allem im der High Sierra. Eine großartige Zeit, um die wunderbaren Weinregionen Kaliforniens kennenzulernen, ist während der Traubenernte, auch bekannt als „The Crush“ (August bis Oktober). Die Gegenden um San Francisco und an der Nordküste verschwinden während des Sommers oft im Nebel und sind während des „Indian Summer“ (September bis Oktober) üblicherweise am sonnenreichsten.

Wenn Skifahren auf Ihrer Liste steht, eignet sich besonders die Zeit von November bis März, wenn die Berge mit Schnee bedeckt sind. Manche Resorts bleiben bis April oder sogar noch länger auf. (Wenn Mutter Natur sich von ihrer launischen Seite zeigt, wird der Schnee oft von Maschinen gemacht.) Es gibt Downhill-Pisten für Skifahrer und Snowboarder, Funparks, Cross-Country- und Schneeschuh-Pisten sowie Flächen zum Schlittschuhlaufen.

 

 

Wetter und Zeitplanung Ihrer Reise vc_homepage_autumn2019_rf_163599463_1280x640_3
Moment/Getty Images

Kalifornien

ALL DREAMS WELCOME

Beginnen Sie zu träumen und zu entdecken
Wetter und Zeitplanung Ihrer Reise VC_Spotlight_LakeTahoe_Stock_RF_4223000027_1280x640_0
Die High Sierra entdecken

Blau wie ein Topas und umgeben von majestätischen Gipfeln ist das Juwel der High Sierra an der Grenze zwischen Kalifornien und Nevada ein Muss für jeden Besucher. Wo sonst...

Wetter und Zeitplanung Ihrer Reise vc_ca101_nationalparks_yosemitenationalpark_mercedriver_rm_709117829_1280x640
Spotlight: Yosemite National Park

Bekannt für herabstürzende Wasserfälle, riesige Mammutbäume, blanke Granitfelsen und vielem mehr könnten Sie im Yosemite National Park doch leicht Wochen damit verbringen...

Wetter und Zeitplanung Ihrer Reise vc_highway1experiences_supplied_ventanabigsur_breakfastsurhouse_1280x640
Die Central Coast entdecken

Jetzt, wo die Wiederaufbauarbeiten abgeschlossen sind, können Sie diese legendäre landschaftliche Highway 1 wieder komplett an Big Sur vorbei befahren. Mit den...

Joshua Tree National Park
Thomas H. Story/ Sunset Publishing

Reisehinweise

Informieren Sie sich über die aktuellen Reisehinweise für Kalifornien

Waldbrände in Kalifornien

Die Feuerwehr reagiert derzeit auf zwei Vorfälle in Südkalifornien,...

Wetter und Zeitplanung Ihrer Reise vc_spotlightwesthollywood_module_introduction_supplied_visitwesthollywood-sunsetstrip_1280x640
Mit freundlicher Genehmigung von Visit West Hollywood

Spotlight: West Hollywood

Wetter und Zeitplanung Ihrer Reise vca_maps_losangeles_10
Entdecken Sie die kreative Seite von L.A. in den Designerläden, der Architektur und dem ganz eigenen Nachtleben von WeHo.

West Hollywood ist auch als „The Creative City“ bekannt, und das aus gutem Grund. ...