Error message

Lingotek profile ID 4 not found.
Anaheim Packing District
ZUMA Press, Inc./Alamy

Anaheim Packing District

Anaheim Packing District vca_maps_orangecounty
Anaheim Packing District
Filme, Yoga, Eis, Wein - historische Coolness in Anaheim

Die Wiederbelebung der Innenstadt von Anaheim ist erstaunlich. In den letzten Jahren sind in der Stadt lebhafte, gesellige Fußgängerzonen entstanden, die Einheimische und Besucher gleichermaßen anziehen. 

Eine der interessantesten Neuerungen ist der Anaheim Packing District mit seinen renovierten Gebäuden und einladenden Parklandschaften. Aushängeschild und Mittelpunkt bildet das restaurierte Anaheim Packing House von 1919, eine ehemalige Sunkist-Verpackungsfabrik. Das Gebäude stand jahrzehntelang leer und wurde nun als mehrstöckige Verköstigungshalle wiedergeboren, mit Unterhaltungsbereichen für Live-Musik und Veranstaltungen. Drinnen können Sie zwei Dutzend verschiedene Imbisse und Speiselokale besuchen, von denen viele den Schwerpunkt auf lokale Erzeugnisse legen - vorbeigehen, probieren und genießen! Schauen Sie am Lemon Drop für einen frischgepressten Saft oder Limonade vorbei und planen Sie dabei Ihr darauffolgendes Essen. Vielleicht haben Sie ja Lust auf Soul Food im Georgia’s, Ramennudeln im Orange Tei oder indisches Street Food im Adya, eines von OCs neuen Top-Speiselokalen. Oder vergessen Sie das Essen und widmen Sie sich gleich dem Nachtisch bei Hans‘ Homemade Ice Cream. Runden Sie den Abend bei einem Glas Cabernet Sauvignon ab, in einem restaurierten Bahnwaggon aus den 1920ern, der im Packing House steht (ja, richtig gehört) bei BXCR,auch bekannt als Underground Wine Society, („geheime Weingesellschaft“).

Nebenan befindet sich das Packard Building, das 1925 als Vorführsaal für Luxusautos gebaut wurde. Heute beherbergt es den Gourmet-Treffpunkt Umami Burger (sehen Sie sich den Kronleuchter aus Nummernschildern an) und die Anaheim Brewery, die Rekreation einer Brauerei, die während der Prohibition geschlossen wurde (verpassen Sie nicht die Bar, die aus einem alten Saloon gerettet wurde). 

Der Packing District Gebäudekomplex ist mehr als nur restaurierte Gebäude, mit Farmers Park, ein 8000 Quadratmeter großer Bereich, der zum Schlendern und Entspannen einlädt. Besuchen Sie einen Yogakurs unter freiem Himmel, spielen Sie Tischtennis, sehen Sie sich einen Film im Freiluftkino an oder schauen Sie sonntags bei einheimischen Erzeugern am Farmers Park Market vorbei. Probieren Sie unbedingt den Kuchen mit Zitrusnote der Orange Clementine Bakery.

Anaheim Packing District Anaheim_video_downsized
Stellen Sie sich vor, was Sie in Anaheim alles unternehmen können
In Anaheim erwartet Sie Spaß ohne Ende! Beginnen Sie im Disneyland Resort und entdecken Sie noch mehr. Ob Sie begeisterter Sportfan, Feinschmecker oder Bierkenner sind, gerne durchs Nachtleben tanzen oder auf Shoppingjagd nach handgemachten Produkten gehen – in Anaheim gibt es sehr viel zu erleben.
Anaheim Packing District 1_SpotlightAnaheim_Opener_gty_RF_139695934_1280x640_downsized_0
Carsten Erler/Getty Images

Südkalifornien

Spotlight: Anaheim

Anaheim Packing District vca_maps_orangecounty
12
December
Average (°C)
Dec - Feb
20°
High
5°
Low
Mar - May
21°
High
10°
Low
June - Aug
26°
High
15°
Low
Sept - Nov
25°
High
11°
Low

Diese lebendige Stadt im Nordwesten von Orange County mit entspannter Atmosphäre und unschlagbaren Attraktionen ist ein beliebtes Reiseziel für Besucher aus aller Welt geworden. Hier finden Sie Attraktionen wie das Disneyland Resort, aber auch lokale Sehenswürdigkeiten wie das Angel Stadium. Jetzt lockt auch die wiederbelebte Innenstadt mit Bereichen zum Shoppen und Speisen, was Anaheim zu einem ausgezeichneten Reiseziel für Familien und Feinschmecker macht.. Außerdem macht Anaheims Lage die Stadt zum idealen Ausgangspunkt Ihres nächsten Südkalifornien-Urlaubs.

 

Anaheim Packing District vc_adventurecity_supplied_rewindracers2_1280x640
Mit freundlicher Genehmigung von Adventure City

Adventure City

Anaheim Packing District vca_maps_orangecounty
Adventure City
Dieser kostengünstige Themenpark in Anaheim ist toll für kleine Kinder

Für Kinder, die sich gerade erst an Karussells gewöhnen – und für Familien, die gerne einen kleineren Freizeitpark besuchen möchten – ist Adventure City mit seinen kleinen Achterbahnen, einem Karussell aus dem Jahr 1946 und einem Gelände, wo man ein Schienennetz mit kleinen Zügen und Brücken bauen kann, ein großes Vergnügen im altmodischen Stil. Im Themenpark von Anaheim sind die meisten Fahrgeschäfte für Kinder bis zu 1,20 Meter Größe gedacht, sodass die Kleinen diesen Ort sicherlich als wie für sie gemacht empfinden werden. 

Nichtsdestotrotz sind die Vergnügungsmöglichkeiten des Parks sehr kreativ. Bei dem ideal zum Fotografieren geeigneten „Rescue 911“ (Notruf), können Kinder echte Feuerwehrhelme und -jacken anprobieren, sich in kleine Fahrzeuge setzen und dann auf spaßige Notrufe vom Einsatzleiter reagieren. Einige der Attraktionen sind auch ideal für Kinder, die schon größere Herausforderungen ausprobieren möchten – wie der fast 15 Meter hohe, Drop Zone genannte Freifallturm oder das 12 Meter hohe Rewind Racers, die erste für Familien geeignete Achterbahn des Landes mit vorwärts- und rückwärtsfahrenden Wagen.

Doch auch außer den Fahrten werden zahlreiche andere Attraktionen angeboten. Gehen Sie zur Kuschel-Farm, um mit Kaninchen und zahmen Ziegen zu schmusen oder mit einem Schwein zu spielen. Besuchen Sie eine der täglichen Aufführungen des Kindertheaters, oder spielen Sie in der Spielhalle, um Gutscheine für Spielzeuge zu gewinnen. Lassen Sie Ihre Kinder die 6 Meter hohe Kletterwand (für Kinder ab 4 Jahren konzipiert) hinaufklettern, wo das Erreichen des Ziels mit Geläute und Sirenengeheul verkündet wird. Und für einige Besucher könnte der Bereich Thomas the Tank Engine die größte Attraktion sein, wo man unzählige Konstruktionen mit kleinen Schienen, Zügen und Brücken zusammenstellen kann.

Es gibt für Freizeitparks typische, familienfreundliche Speiseangebote – von Pizzas und Salaten bis zu gewellten Pommes, eiskalter Limonade und Churros – sowie angenehme Bequemlichkeiten wie beispielsweise die Vermietung von Einzel- und Doppelkinderwagen am Parkeingang. Einer der größten Vorteile für Familien jedoch ist der niedrige Eintrittspreis: Nur 19 USD für Erwachsene und Kinder ab 1 Jahr, und 15 USD für Senioren.

Anaheim Packing District 6_SpotlightAnaheim_DisneyAddOns_alamy_RM_E9X7NX_1280x642_downsized
Ian G. Dagnall/Alamy

4 einfache Ausflüge rund um das Disneyland Resort

Anaheim Packing District vca_maps_orangecounty
4 einfache Ausflüge rund um das Disneyland Resort
In Anaheim und Umgebung essen, shoppen, Live-Musik hören und erkunden

Um den fröhlichsten Ort der Welt herum gibt es so viel zu entdecken, darunter einen aufregenden Mix aus Einkaufsmöglichkeiten, Sportteams, Touren und Musikveranstaltungen. Hier sind vier tolle Optionen, die alle eine kurze Autofahrt vom Disneyland Resort entfernt sind.

Erkunden Sie das Stadtzentrum von Anaheim. Anaheims Stadtkern hat einen einladenden Aufschwung hinter sich: mit geschäftigen neuen Läden und Speiselokalen, restaurierten historischen Gebäuden und einem lebhaften neuen Park. Das Anaheim Packing District, ehemaliger Mittelpunkt der einst florierenden, regionalen Zitrusfruchtindustrie, erlebt seine Wiedergeburt als gegenwärtiger sozialer Knotenpunkt. Hängen Sie im ach so coolen Anaheim Packing House ab, ein mehrstöckiges Gourmet-Paradies mit handgemachtem Essen, Craft-Cocktail Bars und Live-Musik. In der Nähe befindet sich die historische Center Street Promenade, ein lokales Juwel, wo der Sie Handwerksgut, Chefkoch-Lokale und innovative, lokale Händler finden.

Schauen Sie Sport – oder werden Sie selbst aktiv. Anaheim beherbergt drei Profi-Sportteams. Orange County Baseball-Fans schauen ihren „Boys of Summer“, den Los Angeles Angels, im Angel Stadium in Anaheim zu. Sie wollen einen näheren Blick auf das alles werfen oder haben keine Gelegenheit, bei einem Spiel dabei zu sein? Nehmen Sie an einer 75-minütigen öffentlichen Führung durch das Stadion teil. Diese Tour beinhaltet einen Abstecher auf das Spielfeld, einen Besuch im Dugout, einen Spaziergang durch das Besucher-Clubhaus und exklusive Einblicke in die luxuriösen Gene-Autry- und Dugout-Suiten, die Übertragungskabine und den Pressekonferenzsaal. Die Anaheim Ducks, Gewinner des Stanley Cups, treiben den Puck durch das aufsteigende Honda Center, Ihre Kinder können aber auch aufs Eis im stadteigenen Anaheim Rink: Öffentliche Schlittschuhlaufzeiten gibt es das ganze Jahr lang. Ein weiteres Team ist im Honda Center zuhause: Das neue Arena Football League-Team, LA Kiss, das Mitgliedern der Band Kiss gehört (ja, richtig gehört), hat hier Hallenspiele nach der Hockey-Saison.

Live-Musik erleben. Ob Sie bei Stars wie den Foo Fighters und Katy Perry abfeiern wollen, oder intimere Clubs mit einem Indie-Touch bevorzugen: Anaheim bietet Veranstaltungsorte je nach Ihrer Stimmung. Die sensationellen Künstler treten meist im Honda Center auf, das nicht nur als Hockey-Stadion sondern auch als Konzerthalle mit 19.000 Sitzplätzen fungiert. Nebenan befindet sich das City National Grove of Anaheim, das ein etwas intimeres Erlebnis für 50 bis 5000 Besucher bietet. Schauen Sie im Veranstaltungsprogramm nach familienfreundlichen Shows, etwa Alvin & The Chipmunks Live on Stage. Sie wollen aufstrebende Künstler kennenlernen? Schauen Sie im Observatory OC vorbei, wo neue Indie-, Hip-Hop-, Rock- und Pop-Talente auftreten. Veranstaltungen gibt es fast jeden Abend, und es ist sicherlich etwas ganz nach Ihrem Geschmack dabei.

Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Walt Disney. Die Anaheim Tour Company Walt Tour startet zwar in Anaheim, die Tagestour ist aber den ungefähr 12 Meilensteinen (die meisten befinden sich in Los Angeles County) gewidmet, die alle eine Rolle im Leben und in der Karriere von Walter Elias Disney gespielt haben; einschließlich seiner letzten Ruhestätte. Die Stationen beinhalten seine verschiedenen Studios, von der Scheune seines Onkels Robert in Garden Grove, über den Laden in Los Feliz, der ursprünglich „Disney Brothers Studio“ genannt wurde, bis hin zum Hauptsitz der Walt Disney Studios in Burbank. Sie werden sogar in Walt Disneys Lieblingsrestaurant zu Mittag essen; im schottisch-gestalteten Tam O’Shanter am Los Feliz Boulevard, das auf das Jahr 1922 zurückgeht. Diese exklusive Führung ist auf nur sieben Teilnehmer (ab 12 Jahren) beschränkt und richtet sich an Vollblut-Disney-Fans und Geschichtsliebhaber. Es werden aber auch zeitlose Sehenswürdigkeiten in Los Angeles aus einem einzigartigen Blickwinkel betrachtet, wie der Hollywood Walk of Fame (wo Disney mehr als einen Stern besitzt) und die Walt Disney Concert Hall.

Anaheim Packing District Anaheim_video_2_downsized
Visit Anaheim
Sean schickt Kate auf Schnitzeljagd durch Anaheim mit seinen zahlreichen magischen Attraktionen.
Anaheim Packing District 4_SpotlightAnaheim_CraftBeerRevival_offset_RF_252504_1280x642_downsized
Bryant Scannell/Cavan Images

Die Craft-Bier-Szene von Anaheim

Anaheim Packing District vca_maps_orangecounty
Die Craft-Bier-Szene von Anaheim
Alte und neue Brauereien in Anaheim erleben einen Boom

Unterstützt von Bierliebhaber und Bürgermeister Tom Tait erlebt die Craft-Bier-Szene in Anaheim einen wahren Boom, mit demnächst mindestens einem Dutzend Craft-Brauereien innerhalb der Stadtgrenzen. „Wenn Sie in Südkalifornien an Craft-Bier und die gesamte dazugehörige Szene denken, dann denken Sie automatisch an Anaheim,“ sagt der Bürgermeister. „Anaheims deutsches Kulturerbe bedeutet, dass hier tatsächlich seit der Gründung der Stadt Bier gebraut worden ist.“

Bald werden sich zur klassischen Backstreet Brewery (1998 gegründet), der wieder zum Leben erweckten Anaheim Brewery (1920 geschlossen, 2010 wiedereröffnet), den geschmackvollen Noble Ale Works (2012) und dem experimentierfreudigen Bottle Logic Brewing (2013) noch zwei weitere Craftbier-Brauereien hinzugesellen. Hoparazzi Brewing Co. wird eine Probierstube unter freiem Himmel eröffnen. Legends Craft Brewery wird ihre erste Probierstube für ihre preisgekrönten Biere eröffnen. Schauen Sie auf den Websites nach jedem Standort, um für das ganze Jahr alles über spezielle Verköstigungen, Kurse und andere Veranstaltungen herauszufinden.

Eine andere, lustige Art, Anaheims selbstgebraute Schoppen zu kosten: Machen Sie eine Führung, um sich einen Überblick über Craft-Brauen in Anaheim und Umgebung zu verschaffen. Bei Orange County Craft Brew Tours steigen Sie in einen Limousinen-Bus ein, um drei Brauereien zu besuchen, viele Kostproben und andere Überraschungen zu erleben. (Ein Bieröffner als Mitbringsel? Immer her damit!) Beim im September stattfindenden OC Brew Haha Festival präsentieren sich knapp 100 Craft-Biersorten sowie weitere Biere aus der ganzen Welt. Prost!

Anaheim Packing District 7_SpotlightAnaheim_CenterStreetPromenade_CMF-0847_1280x642_downsized
OC Stock Photos

Center Street Promenade

Anaheim Packing District vca_maps_orangecounty
Center Street Promenade
Dieses Innenstadtviertel in Anaheim lässt schicke Shopping-Träume wahrwerden.

Es gibt nicht viele Orte, an denen Sie einen altmodischen Frisörsalon besuchen können, während Sie ein lokales Craft-Bier genie Umgeben von schicken neuen Lofts und nur einige Blocks entfernt von Anaheims historischer Carnegie-Bibliothek gelegen, ist dieser hippe Innenstadt-Schauplatz schon zu einem Wahrzeichen von Orange County avanciert und es lohnt sich definitiv vorbeizuschauen.

Finden Sie Geschenke für jeden Anlass im Home Eco:nomics, einem Laden voll von handgemachtem Schmuck und Karten und anderen Haushaltswaren, die aufgrund ihrer Nachhaltigkeit ausgewählt wurden. Modebewusste sollten sofort die Look Boutique nach den neuesten Handtaschen, Kleidungsstücken und Accessoires durchforsten (alles zu Preisen, die Ihr Urlaubsbudget nicht übersteigen werden). Männer können ihre Garderobe mit Schuhen von Heart & Sole abrunden und elegante Looks bei The Good finden: Beide Boutiquen führen klassische amerikanische Marken und legen bei ihren Waren den Schwerpunkt auf Qualität und Haltbarkeit. Wenn es Zeit für ein Päuschen wird, gibt es zahlreiche Orte für einen Imbiss: Ob ein Espresso mit einem veganen Snack im Gypsy Den oder ein köstlicher Grilled Cheese im K&A Downtown Café.

Anaheim Packing District 9_SpotlightAnaheim_SensationalSportsStadiums_477661770_1280x642_downsized
Robert Huskey/Getty Images

Sensationelle Sportstadien

Anaheim Packing District vca_maps_orangecounty
Sensationelle Sportstadien
Jubeln Sie Sportlern zu und genießen Sie dabei alle Annehmlichkeiten in diesen fantastischen Spielorten.

Orange County ist die erste Adresse für Profisport. Baseball-, Hockey- und jetzt auch Fußballfans feuern ihre Teams das ganze Jahr lang an in ihren Heimatstadien und Arenen, die durch besondere Eigenschaften und Angebote punkten. 

Im Sommer spielen die MLB Los Angeles Angels im Angel Stadium in Anaheim, seit 1965 das Heimatfeld des Teams. Nachos, Hot Dogs und anderes Stadionessen gibt es reichlich, aber wer könnte sich die Angel’s Wings (saftig gegrillte Chicken Wings) bei Abschnitt 207 entgehen lassen? Werfen Sie auch einen Blick in die besonders kalifornische Weinbar „A“ Wine Cellar im Abschnitt 111. Kaufen Sie eine Flasche und lassen Sie den Wein in eine unzerbrechliche Karaffe umfüllen - zwei Plastikgläsern sind inklusive - damit Sie es während des Spiels genießen können. Um die lokale Stimmung einzufangen, gehen Sie zur Trout Farm (Abschnitt 101), in der ausschließlich Fans des Star-Mittelfeldspielers Mike Trout ihrem Idol zujubeln.

Die NHL Anaheim Ducks warten auf mit großen Stars wie Ryan Getzlaf und Corey Perry und ihre Fans lassen das Eis im heimatlichen Honda Center nicht aus den Augen. Um dem Sporterlebnis neue Frische zu verleihen, hat das Team 2013 eine neue HD-Anzeigetafel und preisgekrönte Essensverkäufer wie Pick Up Stix (asiatisch inspirierte Küche einschließlich General's Orange Chicken und dekadenter Wan Tans mit Frischkäse) ins Stadion geholt. Oben auf der Club-Etage finden Sie den Jack Daniel’s Old No. 7 Club, wo Sie das Spiel von der Bar aus sehen können. Sie können es sich auch auf der Shock Top Freiluftterrasse bequem machen, wo Craft-Bier sowie Wein serviert werden. Standing ‚O‘ Restaurant verfügt über einen Speisesaal mit 250 Sitzplätzen, in dem Fans Gourmet-Wings und andere Köstlichkeiten essen und dazu an Craft-Bieren nippen können - vor, beim und nach dem Spiel. Am Ende der Saison verwandelt sich das Honda Center in eine atemberaubende Veranstaltungsstätte, in der Top-Events wie Konzerte der Foo Fighters und familienfreundlicher Spaß wie Disney On Ice stattfinden.   

Anaheim Garden Walk
OC Stock Photos

Anaheim GardenWalk

Anaheim Packing District vca_maps_orangecounty
Anaheim GardenWalk
Nehmen Sie eine Auszeit vom Disneyland Resort und dem Convention Center

Vielleicht brauchen Sie ja nach 10 Stunden Meetings im Anaheim Convention Center eine kleine Auszeit. Oder vielleicht suchen Sie einen Ort, an den Sie die Kinder nach einem Tag voller Prinzessinnen und Paraden im Disneyland Resort bringen können. Anaheim GardenWalk ist ein eleganter Freiluft-Komplex voller Läden und Speiselokalen und eignet sich wunderbar für einen Abstecher am Abend, wenn Lagerfeuer und Veranstaltungen die Atmosphäre anheizen.

Dieses mehrstöckige Freiluft-Einkaufszentrum liegt einen einfachen und sicheren, 5-10-minütigen Fußweg vom Convention Center, dem Disneyland Resort und mehreren renommierten Hotels entfernt. Die Läden und Speiselokale bestehen aus einer angenehmen Mischung von Qualitätsketten und Lokalanbietern, Kinos, Live-Musik und eine Bowling-Bahn, die zu Spaß und Entspannung einladen.

Hungrig? Ein schneller Blick auf das Verzeichnis von Anaheim GardenWalk enthüllt eine große Auswahl. Sollten Sie ein Versammlungsteilnehmer sein, und bereit sein, Ihr iPad zum Entspannen wegzupacken, gehen Sie in den weitläufigen Freiluft-Innenhof mit den Lagerfeuern im Fire + Ice Grill + Bar. Wer Lust auf Club-Atmosphäre hat, bestellt Manhattans bei McCormick Schmick’s Grille und fragt nach den täglich wechselnden Fisch- und Meeresfrüchte-Gerichten. Wollen Sie den Nachwuchs glücklich und zufrieden machen, probieren Sie die im Ofen gebackenen Pizzas, die durch die Luft fliegen, in der California Pizza Kitchen, oder schauen Sie in der Cheesecake Factory vorbei (sie ist extrem beliebt, also kommen Sie früh, um den größten Ansturm zwischen ca. 18-20 Uhr zu vermeiden).

Sollten Ihre Kinder nach einem Tag im Erlebnispark immer noch Hummeln im Hintern haben, schwirren Sie zu Billy Beez, wo Sie einen Hallenspielplatz mit Rutschen, Trampolinen und jeder Menge Platz zum Toben finden. (Es wird sogar Kinderbetreuung geboten, sodass Sie die Kinder – unter der Aufsicht Erwachsener – spielen lassen können, während die Eltern in Ruhe essen.) Bowlmor Lanes bringt die Nacht ins Rollen mit im Dunkeln beleuchteten Pfaden. Außerdem können Sie hier Essen und Trinken im VIP-Style genießen, während Sie auf Ihren kuscheligen Plätzen entspannen. Bowlmor bietet ebenfalls Laser-Tag, eine Spielhalle und eine Lounge mit DJ.

Die Läden bleiben bis 21 Uhr geöffnet, sodass Sie nach handgemachter Kosmetik im bei Stars beliebten „Lush“ stöbern können, oder bei Los Angeles Harley-Davidson of Anaheim sich mit einer neuen Lederjacke ausstatten. Haben Sie Anfang-Zwanziger dabei, werden diese sich möglicherweise in Richtung Skechers oder O’Neill bewegen.. Sie wollen ein bisschen Glitzer mit nach Hause nehmen? Dann schauen Sie bei Madison and Company Fine Jewelers vorbei. 

Anaheim Packing District 8_SpotlightAnaheim_ExoticEthnicTreasures_Sav100-LittleArabia_OliveTree_1280x642_downsized
Dylan + Jeni

Exotische, ethnische Schätze in Orange County

Anaheim Packing District vca_maps_orangecounty
Exotische, ethnische Schätze in Orange County
Finden Sie heraus, was Sie in Little Arabia und Little Saigon tun und sehen können.

Ursprünglich wurde Anaheim (zusammengesetzt aus „Ana“ für den Santa Ana Fluss und dt. „Heim“) von bayrischen Winzern in den 1850ern gegründet; heute wohnt in dieser Stadt eine globale Gemeinschaft von Kulturen, die über die Stadtgrenzen hinausgeht. Diese Mischung verschiedener Gemeinschaften lässt eine ganze Welt der Kulturen auf relativ kleinem Raum entstehen: durch Restaurants, die Nationalgerichte servieren, ungewöhnliche Läden und faszinierende Kulturstätten. Diese zwei ethnischen Viertel laden ein zum Kosten, Anschauen, Zuhören und Erkunden.

LITTLE ARABIA

In den 1980ern siedelte eine wachsende Anzahl von Menschen aus dem Mittleren Osten und Nordafrika im sonnigen Anaheim. Heute betreiben sie Läden und Speiselokale, hauptsächlich in West Anaheim. Hier sollten Sie hinkommen, um die verlockende Küche des Libanon, Marokkos, Saudi-Arabiens und Armeniens kennenzulernen, oft zu sehr günstigen Preisen. Hier sind einige Orte, um diese zu genießen:

Altayebat Market. Dieser Laden lässt Sie denken, dass ein Souk (ein arabischer Marktplatz) in die Mitte von Anaheim verpflanzt worden ist: verlieren Sie sich in einem Wirbelwind aus fremden Gewürzen und orientalischen Speisen, sowie amerikanischen Lebensmitteln und Produkten. 1217 S. Brookhurst St., Anaheim

Olive Tree Restaurant. Hier kosten Sie saftiges Lamm nach verschiedenen Zubereitungsarten, unter anderem als ein himmlisches Mansaf – das Fleisch wird in einer besonderen Joghurtsauce und mit Safranreis serviert. Dieses gemütliche und einladende Restaurant mit arabischer Speisekarte und Dekoration ist ein ansprechender und würdiger Ort zum Abendessen. 512 S. Brookhurst St., Anaheim

Sahara Falafel. Sie werden diesen Ort niemals hungrig verlassen. Die überladenen Essensplatten in diesem Restaurant in Familienbetrieb stellen die orientalische Gastfreundschaft zur Schau: knusprige Falafeln, Hummus und Salate mit Sesamdressing. Vegetarier können sich hier sattessen an Baba Ghanouj und Tabouleh. Sie stehen eher auf Fleisch? Bestellen Sie ein güt gefülltes Kombo-Schawarma (Rind und Huhn vom Spieß geschnitten, in Sesam-Knoblauchsauce mit Tomaten und Gurken, eingewickelt in Pita-Brot). 590 S. Brookhurst St., Anaheim

Zait & Zataar. Die Gerichte in diesem kleinen libanesischen Lokal werden seinem Slogan vollkommen gerecht: „Frisch, gesund und köstlich.“ Um Zataar zu kosten, eine traditionelle Gewürzmischung, die einen Grundstein der libanesischen Küche bildet, probieren Sie die Zaatar-Käse-Pastete. Die Portionen sind hier sehr großzügig, also schnappen Sie sich einen Außentisch und teilen Sie sich das gesamte Menü. 510 N. Brookhurst St., Suite 106, Anaheim

Zankou Chicken. Folgen Sie einfach der langen Schlange vor der Ladentür. Einheimische kommen in Scharen zu diesem unauffälligen Ladenfront-Café, um die köstlichen Schawarma-Gerichte mit Huhn und Rind zu genießen: saftiges, gegrilltes Fleisch, eingehüllt in ein warmes Pita-Brot, abgerundet mit Tomaten, eingelegten Rüben und hausgemachtem Tahini. 2424 W. Ball Rd., Anaheim

LITTLE SAIGON

Ein Besuch in dieser Gegend ist wie eine Reise durch Asien, allerdings ohne den Jetlag. Hier ist die Heimat von knapp 40.000 Vietnamesisch stämmigens Amerikanern und es reihen sich über 3500 Geschäfte und Restaurants in vietnamesischem Besitz aneinander. „Little Saigon“ erstreckt sich über ungefähr acht Quadratkilometer, hauptsächlich in der Stadt Westminster, aber auch in Garden Grove, Santa Ana und Fountain Valley. Hier sind einige wertvolle Stationen:

Asian Garden Mall. Wenn Sie nur für eine Station Zeit haben, ziehen Sie dies zuerst in Betracht. In diesem Einkaufszentrum gibt es alles, von Bäckereien über Lebensmittelhändler bis hin zu Juwelieren (hauptsächlich im zweiten Stock) und etlichen Lädchen mit Allerlei. Spendieren Sie Ihren Kindern einen frischgepressten Zuckerrohrsaft aus Suite 303 und lassen Sie sie dabei zuschauen, wie das Rohr zu schaumigem, hellgrünem Saft zermahlen wird, mit würzigem Kumquat für mehr Geschmack. 9200 Bolsa Ave., Westminster 

Chua Hue Quang. Besucher sind herzlich dazu eingeladen, in diesen verzierten buddhistischen Tempel mit gewölbtem, rotem Dach einzutreten. Im Inneren ist er genauso staunenerregend wie von Au 4918 Westminster Ave., Santa Ana

Lily’s Bakery. In dieser unprätentiösen und charmanten Bäckerei sitzen Familien und Alleinstehende gemütlich in einem von Bäumen beschatteten Innenhof an kleinen Bistrotischen und knabbern plaudernd oder lesend an Gebäck. Die Croissants sind schön blätterig und die extrem reichhaltige Kaffeekreation Café Sua Dá (französische Röstung mit gesüßter Kondensmilch) sorgt für einen energiegeladenen Start in den Tag. 10161 Bolsa Ave., Westminster

Quán Hy. In diesem eleganten Restaurant speisen Sie anspruchsvolle, vietnamesische Gerichte in einem edlen Ambiente aus Bambus, stilvollen Oberflächen und weichen Lichtspielen. Der kulinarische Schwerpunkt liegt auf zentralvietnamesischer Küche aus dem Hue-Gebiet, insbesondere auf Nudel- und Reisgerichten. Die Speisekarte gibt es auf Englisch und Vietnamesisch. 9727 Bolsa Ave., Westminster

Vua Kho Bo. Sie sind eine Naschkatze oder kennen eine? Finden Sie Ihr Glück in diesem unglaublichen Süßigkeitenladen mit einer unendlichen Auswahl an Naschereien aller Art: Kauingwer und duftende Pandan-Leckereien, knusprige kleine Sesamriegel und andere exotische Köstlichkeiten aus Körben, die drei Viertel der Ladenfläche einnehmen. Es gibt auch eine gutsortierte Dörrfleisch-Abteilung. 9717 Bolsa Ave., Westminster

Anaheim Packing District 3_SpotlightAnaheim_SkyHighVenues_FlightDeck_Supplied_rainbowsims_1280x642_downsized
Mit Genehmigung von Flight Deck

Himmelhohe Orte

Anaheim Packing District vca_maps_orangecounty
Himmelhohe Orte
Steigen Sie in die Luft auf diesen zwei einzigartigen Innenspielplätzen

Beginnen Sie zunächst mit normalem Hüpfen und steigern Sie sich dann auf Volleyball, Dodgeball und Basketball auf den Trampolinfeldern im Sky Zone Trampoline Park. Einen Slam-Dunk in dieser riesigen Trampolinhalle hinzulegen ist ein Kinderspiel (dank federnder Startrampe). Ziehen Sie sich Ihre fest haftenden „Skysocks“ (‚Himmelsocken‘) an und los geht der Spaß! Lieben Sie den freien Fall? Dann ab mit Ihnen in die Foam Zone, in der die Massen von Schaumkissen Ihnen ein traumhaftes Gefühl von Schwerelosigkeit ermöglichen. Es wird empfohlen, im Voraus zu reservieren; und Sie können von 30 Minuten bis 2 Stunden auf den Trampolinen buchen.

Um eine andere, einzigartige Erfahrung zu machen, begeben Sie sich zum Flightdeck in Anaheim, wo sie erleben können, wie es ist, ein Passagierflugzeug oder einen Militärjet zu fliegen. Zuerst ziehen Sie sich eine waschechte Pilotenuniform an (alles wird Ihnen zur Verfügung gestellt; tragen Sie leichte Kleidung). Dann gehen Sie an Bord und direkt ins Cockpit einer Boeing 737 oder F-16 für Ihr Piloten-Trainingsprogramm, das von 30 Minuten bis zu drei Stunden dauern kann: Sie können aufsteigen, in Schräglage gehen und sogar (in Sicherheit) abstürzen. Alle „Flüge“ müssen im Voraus reserviert werden. Sie haben Freunde dabei? Privatveranstaltungen für bis zu 80 Personen sind ebenfalls verfügbar.