Error message

Lingotek profile ID 4 not found.
8 Thermalquellen in Kalifornien vc_hotsprings_travertinehotsprings_st_rf_457954117_1280x640
Kris Wiktor/Shutterstock

8 Thermalquellen in Kalifornien

8 Thermalquellen in Kalifornien
Tauchen Sie in diese Thermalbäder, mineralischen Pools und privaten Wannen ein

Sie haben Erholung nötig? Entspannen Sie sich bei einem Bad in geothermisch erwärmtem Wasser. Aufgrund der geologisch aktiven Landschaft Kaliforniens gelangen mineralhaltige Quellen an die Erdoberfläche, wodurch ein flüssiges Nirwana in dampfenden Becken entsteht. Tauchen Sie mit Ihrem ganzen Körper ein und lassen Sie Ihren Stress bei einem Bad in diesen Quellen, die Sie gar nicht mehr verlassen wollen werden, verdampfen. Und sie sind nur eine kleine Kostprobe des umfangreichen Angebots Kaliforniens.

Vichy Springs Resort, Ukiah

Diese sprudelnde Quelle liegt zwei Stunden nördlich von San Francisco im 165 Jahre alten Vichy Springs Resort und hat dieselbe kohlendioxidreiche Zusammensetzung wie die berühmten kohlensäurehaltigen Quellen von Vichy in Frankreich. Buchen Sie eine Übernachtung in einem Cottage und teilen Sie Ihren Aufenthalt auf das Thermalbecken mit einer Temperatur von 40 Grad, das Schwimmbecken mit olympischen Maßen und die 32 Grad warmen, kohlensäurehaltigen Mineralbäder auf. Ein halbstündiger Spaziergang führt Sie zu den Chemisal Falls, wo Sie in ein Becken mit kühlem Flusswasser eintauchen können. Zu den berühmtesten Gästen von Vichy Springs zählten Teddy Roosevelt, Mark Twain und Jack London.

Sierra Hot Springs Resort & Retreat Center, Sierraville

Im 2,8 Quadratkilometer großen Sierra Hot Springs Resort in einem alpin anmutenden Tal nördlich von Truckee fließt heißes, mineralisches Wasser in Becken und private Wannen mit Temperaturen zwischen 29 und 43 Grad Celsius. Das heißeste Becken liegt unter einer riesigen geodätischen Kuppel mit buntem Glas und Oberlichten. Der „Meditationspool“ mit Sandboden hingegen eignet sich perfekt, um die Sterne zu beobachten. Der Sommer ist hier die beliebteste Jahreszeit, aber auch ein Bad an einem frischen Wintertag ist einfach fabelhaft. Massagetherapeuten bieten hier verschiedene Arten der Massage an, darunter auch eine Watsu-Wassermassage. Stellen Sie Ihr Zelt auf dem Gelände auf oder buchen Sie ein Zimmer im historischen Landhaus aus den 1870er Jahren.

Wilbur Hot Springs, Williams

Bei den Wilbur Hot Springs östlich von Clearlake handelt es sich um ein 7,3 Quadratkilometer großes Naturschutzgebiet mit natürlichen heißen Mineralquellen, die von den Ureinwohnern Amerikas bereits seit Tausenden von Jahren genutzt wurden. Das Wasser entspringt mit ca. 63 °C und wird dann in einem „Flumarium“ im japanischen Stil in drei langen Wasserrrinnen mit Temperaturen zwischen 37 °C und 43 °C gesammelt. Dadurch, dass das Wasser in den Rinnen kontinuierlich im Fluss bleibt, sind keine Chemikalien nötig. Buchen Sie eine Hütte, ein Hotelzimmer oder ein Gruppenzimmer und genießen Sie die Tatsache, dass es hier keinen Handyempfang gibt. Eines der Highlights hier ist es, darauf zu warten, dass der gluckernde Geysir Fountain of Life seine Fontäne ausstößt, was alle 45 Minuten passiert.

Indian Springs Resort and Spa, Calistoga

Dieses bodenständige Städtchen im Napa Valley heißt bereits seit seiner Gründung Mitte des 19. Jahrhunderts Kurgäste willkommen. Indian Springs, eines der ältesten Mineralwasserimperien in Calistoga, bietet bereits seit 1861 entgiftende Behandlungen an. Beim Schlammbad, für das die Einrichtung bekannt ist, tauchen Sie bis zum Hals in warmen Schlamm aus Vulkanasche ein und backen dann darin vor sich hin. Sollte Sie das nicht ansprechen, schwimmen Sie stattdessen ein paar Bahnen im mineralischen Schwimmbecken (mit Olympia-Längen), das von den hauseigenen Geysiren ständig neu befüllt wird. In Sam’s Social Club Restaurant wird drinnen und auf der Terrasse klassische Wine-Country-Küche serviert und sie können in einem Cottage, Bungalow oder in Lodge-Zimmern im Stil der 1930er Jahre übernachten.

Travertine Hot Spring, Bridgeport

Auf einer von alkalischen Krusten durchzogenen Wiese nicht unweit der US 395 bietet eine Handvoll natürlicher Mineralbecken einen postkartenhaften Ausblick auf die umliegenden rauen Berge. Das thermisch erhitzte Wasser an diesem rustikalen Fleckchen ist bei Austritt aus seiner Quelle kochend heiß, kühlt auf seinem Weg über die Travertine in die Becken jedoch auf eine angenehme Temperatur ab Bringen Sie eigene Handtücher und Trinkwasser mit und rechnen Sie an den Wochenenden mit großem Andrang. Nehmen Sie, um dorthin zu gelangen, die US 395 südlich von Bridgeport und fahren Sie dann (bei der Ranger-Station) über die nicht asphaltierte Jack Sawyer Road für etwa eineinhalb Kilometer Richtung Osten.

The Inn at Benton Hot Springs, Benton

In dieser von Salbeisträuchern überwachsenen Wüstenoase östlich von Mammoth Lakes finden Sie Heilung für all Ihre Schmerzen im Schatten von Amerikanischen Pappeln. Die neun Außenbecken – teils aus Redwood, teils aus Fiberglas, und eines aus Stein – sind mit Hähnen für heißes und kaltes Wasser ausgestattet, sodass Sie selbst die Temperatur bestimmen können. Camper sollten vorab buchen, um sich einen Platz mit eigenem Becken zu sichern. Bed-and-Breakfast-Zimmer stehen ebenfalls zur Verfügung. Benton ist eine alte Bergbausiedlung, aber wie sich herausstellte, war der größte Schatz der Region nicht Silber, sondern mineralisches Wasser.

Beverly Hot Springs, Los Angeles

Die einzige natürliche Mineralquelle von L.A., die artesisches Wasser mit einer Temperatur von 40,5 °C führt, wurde in den 1920er Jahren versehentlich von Bohrarbeitern auf der Suche nach Öl entdeckt. Was sie fanden war natronreiches H2O, ideal zum Trinken und Baden. Tauchen Sie zunächst in das große heiße Becken ein und begeben Sie sich danach ins kalte Bad, die Sauna oder das Dampfbad. Die Bamboo-Fusion-Massage ist ein lohnender Genuss – hierbei knetet Ihr Massagetherapeut Ihren Stress mit erhitzten Bambusstäben weg. Lassen Sie Ihr Handy im Auto, denn auf die Regel „nicht sprechen“ wird hier großen Wert gelegt.

The Spring Resort and Spa, Desert Hot Springs

In diesem bescheidenen Städtchen im Coachella Valley steigt kristallklares Wasser mit einer Temperatur von 77 °C aus der Erde empor, um die drei mineralischen Sprudelbäder von The Spring mit seidenweichem, reinem Aqua zu füllen. Gönnen Sie sich hier einen Tag der wässrigen Wonne oder verbringen Sie gleich das ganze Wochenende in diesem beschaulichen, von Palmen umgebenen Resort (buchen Sie im Voraus, um sich eines der neun Zimmer am Pool zu sichern). Den ganzen Tag im Wasser zu entspannen ist verführerisch, aber nehmen Sie sich auch etwas Zeit für die finnische Sauna oder ein Ganzkörper-Salzpeeling, nach dem Sie sich für immer von Ihren Hautunreinheiten verabschieden können.

8 Thermalquellen in Kalifornien Pillars_Outdoor_OR_RD_50003619_1280x640

Kalifornien: Outdoor

ALL DREAMS WELCOME

In der freien Natur Kaliforniens
8 Thermalquellen in Kalifornien VCW_D_Yosemite_Hero_20140503_Yosemite_hero_1280x642_1
Die High Sierra entdecken

Der Park, berühmt für seine hohen Wasserfälle und seine massiven Felswände aus Granit, wurde 1984 in das Weltnaturerbe der UNESCO aufgenommen und lockt alljährlich rund...

8 Thermalquellen in Kalifornien VCW_D_DE_T1__DE_DeathValley_Flippen_1280x642_sized
Die Deserts-Region entdecken

Als größter Nationalpark außerhalb Alaskas ist das Death Valley, das „Tal des Todes“, ein nahezu unergründlicher Ort. Auf seiner Gesamtfläche von über 13.300 ...

SPECIAL FEATURE
Erleben Sie das Gefühl der Küste

Vielleicht ist es ja das sonnengebleichte Haar, das häufige Lächeln oder der ständig westwärts gerichtete Blick zum Horizont in Erwartung der nächsten Welle – aber irgendwie sind die Surfer-...

8 Thermalquellen in Kalifornien VCW_TI_8_hero_Screen Shot 2014-09-26 at 11.35.53 AM
Windansea Beach, La Jolla
SPECIAL FEATURE
Familienfreundliche Resorts und schneereiche Skiurlaube

Steile Abfahrten in der High Sierra, Schneegestöber an einem Vulkanhang, familienfreundliche Wintersportgebiete, schneereiche Zufluchtsorte am Rande von Yosemite und vieles mehr – Kalifornien...

8 Thermalquellen in Kalifornien MammothMountain_1251_preview_686x885