Datenschutz EmeraldBay_RodHanna_1280x642

Datenschutz

Visit California (ehemals California Travel & Tourism Commission) (die „Kommission“) versteht, dass ihre Mitglieder, Besucher, Nutzer und andere (zusammenfassend oder einzeln „Nutzer“), die www.visitcalifornia.de (die „Website“) nutzen, Wert auf den Schutz ihrer persönlichen Daten legen. Diese Datenschutzerklärung gibt wichtige Informationen zur Verwendung und Offenlegung von Nutzerdaten, die über die Website erhoben werden. Die Kommission gibt diese Datenschutzerklärung ab, um Ihnen zu helfen, eine sachlich fundierte Entscheidung darüber zu treffen, ob Sie diese Website nutzen oder weiterhin nutzen möchten.

Diese Datenschutzerklärung ist Bestandteil unserer und unterliegt unseren Nutzungsbedingungen. Ihre Nutzung der Website und jedwede persönliche Information, die Sie auf dieser Website preisgeben, unterliegt den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen.

Beachten Sie bitte, dass jedwede Tonaufnahme, Komposition, Videoaufzeichnung, jedwedes Bild oder jedweder andere Inhalt, der auf Anweisung von Nutzern auf der Website veröffentlicht wird, zu öffentlichem Inhalt wird und nicht als personenbezogene Information im Sinne dieser Datenschutzerklärung betrachtet wird.

Datenschutzrichtlinien Der Kommission

Gemäß § 11019.9 des Government Code erlassen und befolgen sämtliche Ministerien und Behörden des Staates Kalifornien dauerhaft gültige Datenschutzrichtlinien gemäß dem Information Practices Act von 1977 (Civil Code § 1798ff.), die unter anderem die folgenden Grundsätze enthalten:

(a) Personenbezogene Daten dürfen nur durch gesetzliche Mittel erhoben werden.

(b) Der Zweck, zu dem personenbezogene Daten erhoben werden, muss vor dem oder zum Zeitpunkt der Erhebung dargelegt werden, und jede spätere Nutzung der Daten ist beschränkt auf die und muss vereinbar sein mit der Erfüllung des vorab dargelegten Erhebungszwecks.

(c) Persönliche Daten dürfen nicht zu anderen als den genannten Zwecken offengelegt, zugänglich gemacht oder anderweitig verwendet werden, außer mit Zustimmung der Bezugsperson der Daten oder soweit durch Gesetze oder Verordnungen erforderlich.

(d) Persönliche Daten müssen für den Zweck der Erhebung relevant sein.

(e) Die allgemeinen Vorkehrungen, durch die persönliche Daten vor Verlust, unbefugtem Zugriff, unbefugter Verwendung, Veränderung oder Offenlegung geschützt werden, müssen bekanntgegeben werden, soweit diese Bekanntgabe der allgemeinen Vorkehrungen nicht die berechtigten Interessen der Behörde oder Ziele der Strafverfolgung beeinträchtigt.

Jedes Ministerium Setzt Diese Datenschutzrichtlinien Durch Folgende Massnahmen Um:

  • Benennung der Person innerhalb des Ministeriums oder der Behörde, die für die Umsetzung und Einhaltung dieser Datenschutzrichtlinien verantwortlich ist;
  • gut sichtbarer Aushang der Richtlinien physisch in den Büroräumen sowie auf der eigenen Website im Internet, sofern vorhanden;
  • Verteilung der Richtlinien an alle Angestellten und Vertragspartner, die Zugriff auf persönliche Daten haben;
  • Befolgung des Information Practices Act (Civil Code § 1798ff.), des Public Records Act (Government Code § 6250ff.), des Government Code § 11015.5 und aller anderen für den Datenschutz relevanten Gesetze und
  • Ergreifung geeigneter Maßnahmen zur erfolgreichen Umsetzung und Befolgung dieser Datenschutzrichtlinien.

Welche Daten Die Kommission Erfasst

  1. Vom Nutzer bereitgestellte Daten: Um diese Website zu betreiben und Ihnen Informationen zu Dienstleistungen zur Verfügung stellen zu können, die Sie interessieren könnten, mag es sein, dass wir „personenbezogene Daten“ (d.h. Informationen, die verwendet werden könnten, sich unmittelbar [ohne Nutzung der Website] mit Ihnen in Verbindung zu setzen, wie beispielsweise Ihr vollständiger Name, Ihre Postanschrift, Ihre Telefonnummer oder E‑Mail-Adresse oder jedwedes andere Identifizierungsmerkmal, das die physische oder elektronische Kontaktaufnahme mit einem bestimmten Nutzer ermöglicht) oder „demographische Daten“ (d.h. Informationen, die Sie geben oder die wir sammeln und die weder persönlicher noch finanzieller Natur sind; dazu könnten unter anderem gehören: Ihre Postleitzahl, Ihr Wohnort, Ihr Geschlecht, Ihre Benutzerkennung, Ihr Alter oder Geburtsdatum, Ihr Beruf, Ihre Interessen und die Inhalte der Korrespondenz zwischen Ihnen und anderen Mitgliedern über die Websites) erfassen. An keiner Stelle dieser Website erheben wir wissentlich persönliche Daten von Minderjährigen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, da wir von allen Nutzern eine Erklärung fordern, dass sie mindestens das 18. Lebensjahr vollendet haben.
  2. Über Cookies erfasste Daten: Wenn Sie die Website besuchen, mag es sein, dass wir an Ihren Rechner oder Ihr mobiles Endgerät einen oder mehrere „Cookies“ senden, d.h. kleine Textdateien, die eine Reihe alphanumerischer Zeichen enthalten, die Ihren Browser eindeutig identifizieren. Die Kommission verwendet sowohl zeitlich beschränkte als auch zeitlich unbeschränkte „Cookies“. Ein zeitlich unbeschränkter „Cookie“ verbleibt auf Ihrem Gerät, nachdem Sie den Browser geschlossen haben. Auf zeitlich unbeschränkte „Cookies“ kann Ihr Browser zurückgreifen, wenn Sie die Website später erneut besuchen. Um zeitlich unbeschränkte „Cookies“ zu entfernen, folgen Sie bitte den entsprechenden Anweisungen im Hilfe-Menü Ihres Web-Browsers. Ein „Sitzungs-Cookie“ ist zeitlich beschränkt und verschwindet, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen haben. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er sämtliche „Cookies“ ablehnt oder dass er Ihnen anzeigt, wann ein „Cookie“ eingeht. Einige Funktionen der Website könnten jedoch eingeschränkt sein, wenn die Möglichkeit des Empfangs von „Cookies“ ausgeschaltet wurde. Wenn Sie wünschen, „Cookies“ abzulehnen, die es uns ermöglichen, Ihnen Werbung zuzusenden, während Sie in Kalifornien sind, und Sammeldaten über Aufrufe von Einflussmerkmalen der Website zu erheben, dann klicken Sie bitte hier.
  3. Daten aus der Protokolldatei: Wenn Sie unsere Website nutzen, zeichnen unsere Server automatisch bestimmte Daten auf, die Ihr Web-Browser bei jedem Besuch der Website versendet. Diese Server-Protokolle können Informationen wie Ihre Web-Anfrage, Ihre Internet-Protocol („IP“)-Adresse, Ihren Browser-Typ, Ihre Browser-Sprache, Verweis-/Ausstiegsseiten und URLs, Plattformtypen, Klickzahlen, Domain-Namen, Einstiegsseiten, besuchte Seiten und deren Reihenfolge, Ihre Verweildauer auf bestimmten Seiten, das Datum und die Uhrzeit Ihrer Anfrage und einen oder mehrere „Cookies“, durch die sich Ihr Browser eindeutig identifizieren lässt, enthalten.
  4. Zählpixel-Informationen: Wenn Sie die Website besuchen, können wir „Zählpixel“ (auch Web-Wanzen genannt) verwenden, die benutzt werden, um das Online-Verhalten unserer Nutzer anonym (d.h. in einer Art, die keine Rückschlüsse auf die Person zulässt) nachzuverfolgen. Darüber hinaus können wir auch Zählpixel in E-Mails auf HTML-Basis, die wir unseren Nutzern zusenden, verwenden, um festzustellen, welche E‑Mails von den Empfängern geöffnet werden. 

Wie Die Kommission Ihre Persönlichen Daten Verwendet

  • Wenn Sie uns über die Website personenbezogene Daten übermitteln, dann werden wir Ihre persönlichen Daten verwenden, um die Funktionen und Funktionalitäten der Website zu betreiben, aufrechtzuerhalten und Ihnen zur Verfügung zu stellen. Wir verwenden Ihre E‑Mail-Adresse und Ihre weiteren persönlichen Daten außerdem, um sich mit Ihnen in Zusammenhang mit Ihren Handlungen auf der Website in Verbindung zu setzen (zum Beispiel durch, aber nicht beschränkt auf Bestätigungs-E‑Mails, wichtige Mitteilungen zur Website und so weiter). Um die Website zu betreiben und dabei auch Ihre Handlungen auf der Website zu unterstützen, teilen wir Ihre persönlichen Daten möglicherweise mit unseren Beauftragten, Vertretern, Vertragspartnern und Dienstleistern, damit diese uns unterstützende Dienstleistungen wie E‑Mail-Versand und ‑Empfang oder Support-Leistungen und Leistungen zur Verwaltung unserer Kundenbeziehungen zur Verfügung stellen können.
  • Jedwede Videoaufzeichnung, die Sie an die Website übermitteln, kann von der Allgemeinheit betrachtet werden.
  • Wir verwenden weder Ihre E‑Mail-Adresse noch andere personenbezogenen Daten, um Ihnen ohne Ihre Zustimmung Nachrichten mit gewerblichen oder werbenden Inhalten zu senden, außer im Rahmen spezifischer Programme oder Angebote, für die Sie die Möglichkeit haben werden, sich an-oder abzumelden. Wir können Ihre E‑Mail-Adresse jedoch ohne weitere Zustimmung Ihrerseits für nichtwerbende oder verwaltungstechnische Zwecke nutzen (etwa um Sie über größere Veränderungen der Website in Kenntnis zu setzen oder zu Kundendienstzwecken).
  • Wir verwenden sowohl Ihre personenbezogenen Daten als auch gewisse nichtpersonenbezogenen Daten (wie anonyme Informationen über Nutzungsverhalten, „Cookies“, IP-Adressen, Browser-Typ, Klickstromdaten usw.), um die Qualität und Gestaltung der Website zu verbessern und neue Funktionen, Werbeaktionen, Funktionalitäten und Dienste zu schaffen, indem wir Nutzerpräferenzen und ‑trends nachverfolgen, speichern und auswerten.
  • Wir verwenden „Cookies“, Zählpixel und Protokolldateien, um: (a) Informationen zu speichern, damit Sie sie während Ihres Besuchs oder bei Ihrem nächten Besuch der Website nicht erneut eingeben müssen; (b) Ihnen auf Sie persönlich zugeschnittene Inhalte und Informationen zu bieten; (c) die Wirksamkeit unserer Vermarktungsfeldzüge zu überwachen; (d) Sammeldaten – wie die Gesamtzahl der Aufrufe, die aufgerufenen Seiten usw. – zu erfassen zu und (e) Ihre Eingaben, und Übertragungen und Ihren Status in Werbeaktionen, Preisausschreiben und Wettbewerben nachzuverfolgen.

Wann Die Kommission Daten Offenlegt

  • Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten (wie Name oder e‑Mail-Adresse) nicht ohne Ihre Zustimmung mit Drittfirmen zu deren Nutzung für gewerbliche oder werbende Zwecke, außer im Rahmen spezifischer Programme oder Angebote, für die Sie die Möglichkeit haben werden, sich an- oder abzumelden.
  • Wir teilen nichtpersonenbezogene Daten (wie anonyme Informationen über Nutzungsverhalten, Verweis-/Ausstiegsseiten und URLs, Plattformtypen, Klickzahlen usw.) mit interessierten Dritten, um sie dabei zu unterstützen, die Nutzungsmuster für bestimmte Inhalte, Dienste, Anzeigen, Werbeaktionen und/oder Funktionalitäten auf der Website zu verstehen.
  • Wir können personenbezogene Daten und/oder nichtpersonenbezogene Daten preisgeben, wenn wir kraft Gesetzes dazu verpflichtet werden oder wenn wir guten Glaubens sind, dass eine solche Maßnahme notwendig ist, um Staats- oder Bundesgesetze einzuhalten oder einer gerichtlichen Anordnung oder Verfügung oder einem Durchsuchungsbeschluss Folge zu leisten.
  • Die Kommission behält sich zudem das Recht vor, personenbezogene Daten und/oder nichtpersonenbezogene Daten offenzulegen, wenn die Kommission in gutem Glauben annimmt, dass dies angemessen oder notwendig sei, um unsere Nutzungsbedingungen geltend zu machen, um Vorkehrungen gegen Haftungsansprüche zu treffen, um Ansprüche oder Forderungen Dritter zu untersuchen und die Kommission gegen diese zu verteidigen, um staatlichen Vollstreckungsorganen beizustehen, um die Sicherheit oder Unversehrtheit unserer Website zu schützen und um die Rechte, das Eigentum oder die persönliche Sicherheit der Kommission, unserer Nutzer und anderer zu schützen.

Werbung Durch Dritte, Verknüpfungen Mit Anderen Websites

Die Kommission gestattet anderen Unternehmen, genannt „Werbe-Server Dritter“ oder „Werbe-Netze“, im Rahmen der Website Werbung zu treiben. Diese Werbe-Server Dritter oder Werbe-Netze setzen Techniken ein, um die Werbung und die Verknüpfungen (Hyperlinks), die auf der Website erscheinen, unmittelbar an Ihren Browser zu senden. Sie erhalten dabei automatisch Ihre IP-Adresse. Sie können auch andere Techniken einsetzen (wie „Cookies“, JavaScript oder Web-Wanzen), um Ihren Standort aufzuzeichnen, die Wirksamkeit ihrer Werbeschaltung zu messen und den Inhalt der Werbung, die Sie sehen, auf Sie persönlich abzustimmen, auch indem Sie Ihnen Werbung senden, während Sie Kalifornien besuchen.

Die Kommission stellt diesen Werbe-Servern Dritter oder Werbe-Netzen ohne Ihre Zustimmung keinerlei personenbezogenen Daten zur Verfügung, außer im Rahmen spezifischer Programme oder Angebote, für die Sie die Möglichkeit haben werden, sich an- oder abzumelden. Beachten Sie jedoch bitte, dass, wenn ein Werbetreibender die Kommission bittet, eine Anzeige einem bestimmten Publikum oder Publikumssegment zu zeigen und Sie auf diese Anzeige reagieren, der Werbetreibende oder der Werbe-Server daraus schließen mag, dass die Beschreibung der Zielgruppe, die er erreichen möchte, auf Sie zutrifft. Der Werbetreibende kann auch Informationen bezüglich Ihrer Nutzung der Website – etwa, wie oft Sie eine Anzeige angesehen haben – (aber keinerlei personenbezogenen Daten) verwenden, um zu bestimmen, welche Anzeigen an Sie gerichtet werden.

Sie sollten sich die Datenschutzrichtlinien dieser Werbe-Server Dritter oder Werbe-Netze anschauen (siehe Links unten), um weitere Informationen über deren Praktiken zu erhalten und Anleitungen, wie Sie sich von bestimmten Praktiken abmelden können. Die Datenschutzrichtlinien der Kommission finden keine Anwendung auf derartige außenstehende Werbetreibende oder Websites, und wir können keine Gewalt über deren Tätigkeiten ausüben.

Derzeit unterhält die Kommission Beziehungen zu folgenden Werbe-Servern Dritter oder Werbe-Netzen: Operative.

Unsere Verpflichtung Zum Datenschutz

Die Kommission verwendet wirtschaftlich vertretbare physische, organisatorische und technische Schutzmaßnahmen, um die Unversehrtheit und Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sicherzustellen. Wir können jedoch nicht für die Sicherheit jedweder Information, die Sie der Kommission übermitteln, garantieren, und Sie handeln dabei auf eigene Gefahr. Sobald wir die Übertragung Ihrer Daten erhalten haben, unternimmt die Kommission wirtschaftlich vertretbare Anstrengungen, die Sicherheit unserer Systeme zu gewährleisten. Beachten Sie jedoch bitte, dass dies keine Garantie darstellt, dass auf derartige Informationen nicht durch Verletzung jedweder unserer physischen, organisatorischen oder technischen Schutzmaßnahmen zugegriffen werden könnte oder sie offengelegt, verändert oder zerstört werden könnten.

Wenn die Kommission von einer Verletzung der Sicherheitssysteme Kenntnis erlangt, können wir versuchen, Sie auf elektronischem Wege davon zu unterrichten, damit Sie Ihrerseits erforderliche schützende Maßnahmen einleiten können. Die Kommission kann einen Hinweis auf der Website veröffentlichen, wenn eine Sicherheitsverletzung stattfindet. Abhängig von Ihrem Wohnort kann es sein, dass Sie von Gesetzes wegen das Recht haben, von einer solchen Sicherheitsverletzung schriftlich in Kenntnis gesetzt zu werden. Um kostenlos eine schriftliche Benachrichtigung über eine Sicherheitsverletzung zu erhalten (oder um Ihre Zustimmung zum Erhalt einer elektronischen Benachrichtigung zu widerrufen), sollten Sie uns wie unten unter der Überschrift „Kontaktdaten“ beschrieben benachrichtigen.

Besonderer Hinweis für Nutzer im Ausland

Diese Website wird in den Vereinigten Staaten von Amerika betreut („bewirtet“) und ist für Nutzer in den Vereinigten Staaten von Amerika bestimmt und an sie gerichtet. Falls Sie als Nutzer aus der Europäischen Union, aus Asien oder aus irgendeiner anderen Region mit Gesetzen oder Verordnungen über die Erfassung, Verwendung und Offenlegung persönlicher Daten, die von den Gesetzen der Vereinigten Staaten von Amerika abweichen, auf die Website zugreifen, beachten Sie bitte, dass Sie durch die fortgesetzte Nutzung der Website, die den Gesetzen der USA, dieser Datenschutzerklärung und unseren jeweiligen Nutzungsbedingungen unterliegt, Ihre persönlichen Daten in die Vereinigten Staaten von Amerika übermitteln und dieser Übermittlung zustimmen.

IIm Falle einer Fusion, eines Verkaufs, einer Insolvenz oder einer wesentlichen Veränderung der Geschäftsverhältnisse

In dem Fall, dass die Kommission von einer dritten Körperschaft übernommen wird oder mit einer solchen fusioniert, behalten wir uns das Recht vor, unter jedwedem dieser Umstände die Daten, die wir von unseren Nutzern erfasst haben, im Rahmen einer solchen Fusion, einer solchen Übernahme, eines solchen Kaufs oder einer anderen Veränderung der Geschäftsverhältnisse zu übertragen oder zu übereignen. Im unwahrscheinlichen Fall einer Zahlungsunfähigkeit, Insolvenz, Reorganisation, Konkursverwaltung oder Abtretung zugunsten von Gläubigern oder der Anwendung von Gesetzen oder billigen Grundsätzen mit allgemeiner Auswirkung auf die Rechte von Gläubigern mag es sein, dass wir nicht mehr in der Lage sein werden zu bestimmen, wie Ihre persönlichen Daten behandelt, übereignet oder verwendet werden.

Wie Sie Ihre personenbezogenen Daten ändern können

Nachdem Sie sich registriert haben, können Sie jederzeit Ihre personenbezogenen Daten prüfen und Änderungen beantragen. Sie können Ihre personenbezogenen Daten prüfen und/oder ändern, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen und solche Änderungen selbst vornehmen.

Änderungen Und Aktualisierungen Dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit überarbeitet werden, und solche Änderungen sind am untenstehenden Datum des Inkraftretens der jeweiligen Fassung erkennbar. Wenn wir unsere Datenschutzrichtlinien verändern, werden wir eine Benachrichtigung zu Ihrem Konto schicken, in der wir Sie davon in Kenntnis setzen, dass bestimmte Änderungen vorgenommen wurden, und Sie ermuntern, die vorliegende Webseite erneut zu besuchen.

Grundsätzlich verwenden wir Ihre persönlichen Daten nur auf die in der Datenschutzerklärung, die zu dem Zeitpunkt galt, als wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Informationen erhielten, dargelegte Weise. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website stellt Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung und jedweden künftigen Änderungen dar.

Bei Änderungen dieser Datenschutzerklärung, die unsere Verwendung oder Offenlegung der persönlichen Daten, die Sie uns bereits übermittelt haben, wesentlich erweitert, werden wir versuchen, Ihre Zustimmung einzuholen, bevor wir derartige Änderungen bezüglich solcher Informationen umsetzen. Um Ihre Privatsphäre und Ihre Sicherheit zu gewährleisten, unternehmen wir zumutbare Schritte (wie die Abfrage eines individuellen Passworts), um Ihre Identität zu überprüfen, bevor wir Ihnen Zugriff auf Ihr Profil oder die Möglichkeit, Berichtigungen daran vorzunehmen, gewähren. Sie sind dafür verantwortlich, die Geheimhaltung Ihres individuellen Passworts und Ihrer Zugangsdaten jederzeit zu wahren.

Bitte setzen Sie sich mit der Kommission in Verbindung, indem Sie dieses Kontaktformular verwenden, wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzerklärung, Ihren persönlichen Informationen, Ihrer Zustimmung oder Ihren An- und Abmeldemöglichkeiten haben.

Inkrafttreten der Datenschutzerklärung: Diese Datenschutzerklärung tritt am 1. Juli 2009 in Kraft.

Kontaktdaten:  Bitte setzen Sie sich mit der Kommission in Verbindung, indem Sie die Kontaktdaten verwenden, die Sie unter www.visitcalifornia.de finden, wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzerklärung haben.